Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Wolfsburg verliert Test gegen Union Berlin - Guilavogui feiert Comeback

Fußball Wolfsburg verliert Test gegen Union Berlin - Guilavogui feiert Comeback

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat im ersten Spiel unter Valerien Ismael als Cheftrainer eine Niederlage kassiert. Unter Ausschluss der Öffentlichkeit verloren die Norddeutschen 1:3 (1:2) gegen den Zweitligisten Union Berlin.

Voriger Artikel
Knieverletzung bei Timo Horn - Operation am Donnerstag
Nächster Artikel
Erstes DFB-Training mit Azubi Klose

Wolfsburg verliert Test gegen Union Berlin - Guilavogui feiert Comeback

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Wolfsburg. Joshua Guilavogui feierte nach langer Verletzungspause sein Comeback.

Daniel Didavi brachte die Niedersachsen zunächst in Führung (15.). Kurz vor der Pause drehten Philipp Hosiner (39.) und Simon Hedlung (40.) die Partie. Nach dem Seitenwechsel erhöhte Roberto Puncec (53.) zum Endstand.

Guilavogui stand in der Startelf und spielte 45 Minuten. Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler hatte sich am 31. Juli im Testspiel bei Sporting Lissabon einen Halswirbelbruch zugezogen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr