Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Wolfsburg verliert Test in Glasgow

Fußball Wolfsburg verliert Test in Glasgow

Der Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat seinen ersten Härtetest in der Saisonvorbereitung verloren. Beim schottischen Meister Celtic Glasgow unterlag das Team von Trainer Dieter Hecking am Samstag mit 1:2 (1:1).

Voriger Artikel
Rummenigge über Götze-Transfer: "Es gibt einen Preis, der ist bekannt"
Nächster Artikel
Mourinho gewinnt ersten Test mit ManUnited - Debüt von Mchitarjan

Wolfsburg verliert Test in Glasgow

Quelle: Dppi / PIXATHLON/SID-IMAGES

Glasgow. Im Celtic Park brachte Paul Seguin (11.) die Wolfsburger in Führung, Callum McGregor (21.) glich aus. Den Siegtreffer für die Schotten, die vier Tage zuvor eine peinliche 0:1-Niederlage in der Champions-League-Qualifikation beim gibraltarischen Meister Lincoln Red Imps kassiert hatten, erzielte Ryan Christie (62.).

Den ersten Test eine Woche zuvor gegen die Auswahl eines Sponsors hatte der VfL 14:0 gewonnen. Das nächste Vorbereitungsspiel steht für die Niedersachsen am Dienstag (19.30 Uhr) beim Schweizer Titelträger FC Basel an.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
27. April 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Der Stadtbezirkslauf Ahlem-Badenstedt-Davenstedt hätte der Neuling im diesjährigen „Laufpass“ werden sollen – doch daraus wird nun nichts. Die Ausrichter haben den Lauf am 24. September abgesagt.

mehr