Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Wolfsburger Ascues erneut verletzt

Fußball Wolfsburger Ascues erneut verletzt

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss erneut auf den peruanischen Nationalspieler Carlos Ascues verzichten. Der 23 Jahre alte Defensivspieler zog sich im Training am Donnerstag einen Muskelfaserriss in der rechten Wade zu und wird vorläufig ausfallen.

Voriger Artikel
Ligaboss Rauball verteidigt DFB-Reformvorschläge
Nächster Artikel
Rauball stärkt Niersbach: "Keine Vorverurteilung"

Wolfsburger Ascues erneut verletzt

Quelle: pixathlon/SID-IMAGES

Wolfsburg. Bereits im Januar musste Ascues nach einem Meniskusschaden operiert werden.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
So geht es nach Feierabend auf der Neuen Bult zu

Zehn Rennen, 4600 Besucher. Der After-Work-Renntag am Dienstag auf der Pferderennbahn Neue Bult in Lagenhagen.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
10. Mai 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Update: Uns liegen mittlerweile alle Ergebnislisten vor. Deshalb veröffentlichen wir alle drei Rankingtabellen auf einen Schlag, damit es keine Missverständnisse gibt. Auch beim 9. Lauf gab es Verzögerungen.

mehr