Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
ZDF: 27,32 Millionen sahen deutsche Nullummer

Fußball ZDF: 27,32 Millionen sahen deutsche Nullummer

Das zweite EM-Spiel der deutschen Nationalmannschaft hat dem ZDF eine Traumquote beschert. 27,32 Millionen Zuschauer sahen am Donnerstag das 0:0 gegen Polen, der Marktanteil lag bei 73,3 Prozent.

Voriger Artikel
Gomez-Klub Besiktas buhlt um Balotelli
Nächster Artikel
SGS Essen holt U20-Weltmeisterin Wilde aus Bremen

ZDF: 27,32 Millionen sahen deutsche Nullummer

Quelle: SID-IMAGES

Saint-Denis. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen betrug der Anteil sogar 79,1 Prozent. Zum Vergleich: Den Auftakt gegen die Ukraine (2:0) hatten in der ARD 26,57 Millionen gesehen (MA: 68,5 Prozent).

Auch bei den Live-Übertragungen der beiden anderen Spiele erreichte das ZDF am Donnerstag starke Reichweiten. Die Begegnung zwischen Nordirland und der Ukraine (2:0) verfolgten 8,08 Millionen (MA: 35,2 Prozent), den "Battle of Britain" am Nachmittag zwischen England und Wales (2:1) sahen 5,89 Millionen (MA: 44,7 Prozent).

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr