Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Schneeregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
ZDF: Nur 5,90 Millionen sehen Gladbach-Spiel

Fußball ZDF: Nur 5,90 Millionen sehen Gladbach-Spiel

Das Champions-League-Spiel von Borussia Mönchengladbach gegen Manchester City (1:1) hat sich nicht als Publikumsmagnet erwiesen. Nur 5,90 Millionen Fans verfolgten im ZDF am Mittwochabend die Begegnung im Borussia-Park, das bedeutete einen Minusrekord in der laufenden Saison der Königsklasse für den Sender.

Voriger Artikel
Schumacher: "Wir stehen zu Recht da"
Nächster Artikel
Club will sich für Investoren öffnen

ZDF: Nur 5,90 Millionen sehen Gladbach-Spiel

Quelle: FIRO/SID

Mainz. Die Gladbacher verpassten durch das Unentschieden das Achtelfinale der Champions League, sicherten sich aber die Teilnahme an der Europa League nach der Winterpause.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr