Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Gewitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
"Zeugwart" Huntelaar macht sich über verschossene Elfmeter in München lustig

Fußball "Zeugwart" Huntelaar macht sich über verschossene Elfmeter in München lustig

Torjäger Klaas-Jan Huntelaar vom Fußball-Bundesligisten Schalke 04 hat sich via Twitter über die beiden verschossenen Elfmeter im Champions-League-Halbfinale zwischen Bayern München und Atlético Madrid (2:1) lustig gemacht.

Voriger Artikel
Götze als Vorbild: Deutsche U17 startet als Mitfavorit in die EM
Nächster Artikel
Schalkes "Eurofighter" Dooley bleibt auf den Philippinen

"Zeugwart" Huntelaar macht sich über verschossene Elfmeter in München lustig

Quelle: PIXATHLON/SID

Gelsenkirchen. Zuletzt war der niederländische Nationalspieler selbst Opfer des Spotts von S04-Coach André Breitenreiter geworden, der nach Huntelaars letztem verschossenen Elfer meinte, dieser habe eine Quote "wie unser Zeugwart".

Huntelaar twitterte nach dem doppelten Strafstoß-Fauxpas in München am Dienstagabend: "Überall Zeugwart." Wenig später ergänzte der "Hunter": "Der letzte Tweet war übrigens nichts Persönliches gegen durch mich sehr geschätzte Enrico, Blümchen und Wolle! Bis morgen!" Gemeint waren die Zeugwarte der Königsblauen...

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen SC DhfK Leipzig

Am Mittwochabend unterlagen sie dem SC DHfK Leipzig mit 24:25 (15:11) trotz einer zeitweiligen Achttoreführung.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
10. Mai 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Update: Uns liegen mittlerweile alle Ergebnislisten vor. Deshalb veröffentlichen wir alle drei Rankingtabellen auf einen Schlag, damit es keine Missverständnisse gibt. Auch beim 9. Lauf gab es Verzögerungen.

mehr