Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Zu teuer: Schalke verzichtet auf Transfer von Renato Augusto

Fußball Zu teuer: Schalke verzichtet auf Transfer von Renato Augusto

Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat das Bemühen um die Verpflichtung von Renato Augusto (27) aufgegeben. "Der Transfer ist vom Tisch, seine Gehaltsforderungen waren nicht erfüllbar", sagte Schalkes Sportvorstand Horst Heldt der Bild-Zeitung.

Voriger Artikel
Raser Rodriguez von Polizei verfolgt
Nächster Artikel
Liverpool: Klopp will Gerrard ins Trainerteam holen

Zu teuer: Schalke verzichtet auf Transfer von Renato Augusto

Quelle: PIXATHLON/SID

Gelsenkirchen. Der brasilianische Mittelfeldspieler von Corinthians São Paulo (5 Länderspiele) hatte von 2008 bis 2012 in der Bundesliga für Bayer Leverkusen gespielt.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr