Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Zweitligist St. Pauli verlängert mit Choi

Fußball Zweitligist St. Pauli verlängert mit Choi

Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hält Kyoungrok Choi am Hamburger Millerntor. Der 20 Jahre alte Südkoreaner unterschrieb einen neuen Vertrag bis zum 30. Juni 2019. Bislang kam er im Team von Ewald Lienen 14 Mal zum Einsatz und erzielte drei Treffer.

Voriger Artikel
Trainer Heine fehlt Chemnitz weiterhin
Nächster Artikel
Fünf Jahre nach WM-Vergabe: Was geschah mit den Verantwortlichen?

Zweitligist St. Pauli verlängert mit Choi

Quelle: PIXATHLON/SID

Hamburg. "Kyoung ist ein talentierter Offensivspieler, der noch nicht am Ende seiner Entwicklung ist", sagte Lienen: "Er ist spiel- und dribbelstark, hat Zug zum Tor und einen guten Abschluss."

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr