Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
adidas stellt Bundesliga-Spielball "Torfabrik" vor

Fußball adidas stellt Bundesliga-Spielball "Torfabrik" vor

Neue Saison, neuer Ball: Der deutsche Sportartikelhersteller adidas hat sechs Wochen vor Beginn der Spielzeit 2016/17 in der Fußball-Bundesliga sein neuestes Modell "Torfabrik" vorgestellt.

Voriger Artikel
Belgien trennt sich von Nationaltrainer Wilmots
Nächster Artikel
Schewtschenko neuer Nationaltrainer der Ukraine

adidas stellt Bundesliga-Spielball "Torfabrik" vor

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Herzogenaurach. Der neue Ball orientiert sich dabei an den Modellen "Brazuca" (WM 2014) und "Beau Jeu" (EM 2016). Seine weiße Oberfläche ist mit Comic-Motiven in den Farben Schwarz, Silber und Rot bedruckt.

Diese sollen die Emotionen und Szenen darstellen, "die einen Bundesliga-Spieltag ausmachen: Die Dynamik im Zweikampf. Die Wucht bei einem Torschuss. Die Spannung auf den Rängen. Die Ekstase beim Torjubel", teilte adidas mit. Darüber hinaus ist auch die Meisterschale abgebildet, für die Wintermonate ist ein Ball in grellem Orange eingeplant.

adidas hat seinen offiziellen Bundesliga-Ball in der Saison 2010/11 eingeführt. Der aktuelle "Torfabrik" wird seine Premiere beim Zweitliga-Auftakt am 5. August bei der Partie zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und Absteiger Hannover 96 feiern.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr