Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
DFB-Elf erobert Platz drei zurück

FIFA-Ranking DFB-Elf erobert Platz drei zurück

Erst im April hatte die Deutsche Elf den dritten Platz der FIFA-Weltrangliste an Brasilien verloren. In der am Mittwoch veröffentlichten Liste für Juni verdrängte die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw den Rekordweltmeister wieder aus den Top 3.

Voriger Artikel
Bayern-Start mit Heynckes, Rafinha und Petersen
Nächster Artikel
Torsten Frings spielt künftig für den FC Toronto

Boden gutgemacht: Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft belegt wieder den dritten Platz der FIFA-Weltrangliste.

Quelle: dpa

Zürich. Die brasilianische Seleção fiel sogar auf Platz fünf zurück. Spitzenreiter in der neuen Rangliste für Juni bleibt Welt- und Europameister Spanien vor den Niederlanden.

Argentinien rutschte vom fünften auf den zehnten Platz ab. Die englische Nationalmannschaft verbesserte sich vom sechsten auf den vierten Platz. Mexiko machte dank des Gold-Cup-Siegs 19 Plätze gut und kehrte als Neunter erstmals seit Juli 2007 unter die besten zehn Teams zurück.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
FIFA-Ranking
Die deutsche Nationalmannschaft steht nun auf Platz vier der FIFA-Weltrangliste.

Brasilien überholt die DFB-Elf: Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist vom dritten auf den vierten Platz der FIFA-Weltrangliste zurückgefallen - und wurde von Brasilien abgelöst. Die Niederlage gegen Australien war für den Absturz der deutschen Elf verantwortlich.

mehr
Mehr aus Überregional
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wie hat mein Verein gespielt

Von Kreisliga bis Bundesliga: Hier finden Sie alle Fußball-Ergebnisse.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Die HAZ-Sportexperten schreiben gemeinsam den RotenBlog
23. Februar 2017 - Heiko Rehberg in Die Roten

Vor dem Heimsieg der „Roten“ gegen den VfL Bochum habe ich Peter Neururer im Presseraum getroffen.

mehr