Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Dortmund und Liverpool trennen sich unentschieden

Europa-League-Viertelfinale Dortmund und Liverpool trennen sich unentschieden

Borussia Dortmund muss in der Europa League um das Weiterkommen gegen Jürgen Klopp und den FC Liverpool bangen. Der Fußball-Bundesligist kam im Viertelfinal-Hinspiel gegen die vom langjährigen BVB-Coach Klopp trainierten Engländer nicht über ein 1:1 (0:1) hinaus.

Voriger Artikel
Wolfsburg feiert Sensationserfolg gegen Real Madrid
Nächster Artikel
So wird der 29. Spieltag

Dortmunds Marco Reus (M) beim Freistoss.

Quelle: dpa

Dortmund. Damit steht der Verein im Rückspiel am kommenden Donnerstag an der Anfiel Road unter Druck. Vor 65.848 Zuschauern in der ausverkauften Dortmunder Arena traf der belgische Nationalspieler Divock Origi (36.) für Liverpool, Weltmeister Mats Hummels (48.) glich aus.

Hier können Sie den Verlauf des Spiels im Sportbuzzer-Ticker nachlesen:

 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Überregional
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wie hat mein Verein gespielt

Von Kreisliga bis Bundesliga: Hier finden Sie alle Fußball-Ergebnisse.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
"Recken" gegen Göppingen

Am Ende stand es 28:28 für die "Recken" im Spiel gegen Frisch Auf Göppingen in der Tui-Arena. 

Die HAZ-Sportexperten schreiben gemeinsam den RotenBlog
23. Februar 2017 - Heiko Rehberg in Die Roten

Vor dem Heimsieg der „Roten“ gegen den VfL Bochum habe ich Peter Neururer im Presseraum getroffen.

mehr