Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
FC Bayern gelingt Einzug ins Endspiel des Audi Cup

3:0 gegen AC Mailand FC Bayern gelingt Einzug ins Endspiel des Audi Cup

Der FC Bayern steht nach einem Testspiel-Erfolg gegen den AC Mailand im Endspiel um den Audi Cup. Der deutsche Fußball-Rekordmeister setzte sich am Dienstag verdient mit 3:0 (1:0) durch und trifft damit am Mittwoch (20.45 Uhr) auf Real Madrid.

Voriger Artikel
„Wir vermitteln auch Werte“
Nächster Artikel
1860-Fans müssen im Bayern-Fanshop einkaufen

Mario Götze erzielte in der 74. Minute des zweite Tor für die Bayern.

Quelle: dpa

München. Vor 70.000 Zuschauern in der Münchner Allianz Arena erzielten Juan Bernat (23. Minute), Mario Götze (74.) und Robert Lewandowski (85.) die Tore. Die Madrilenen hatten Tottenham Hotspur 2:0 (1:0) geschlagen. Die mit einer 1b-Startelf angetretenen Bayern hatten die Partie gegen den in den vergangenen Jahren kriselnden AC Mailand über die gesamte Spielzeit im Griff und scheiterten unter anderem mit Pierre-Emile Højbjerg (28.) und Arturo Vidal (36.) am Torgestänge.

Der Chilene gab eine Woche nach seiner Verpflichtung ein Startelf- und Heimspieldebüt und konnte dabei wie der andere Neuzugang Douglas Costa überzeugen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Überregional
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wie hat mein Verein gespielt

Von Kreisliga bis Bundesliga: Hier finden Sie alle Fußball-Ergebnisse.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
"Recken" gegen Göppingen

Am Ende stand es 28:28 für die "Recken" im Spiel gegen Frisch Auf Göppingen in der Tui-Arena. 

Die HAZ-Sportexperten schreiben gemeinsam den RotenBlog
23. Februar 2017 - Heiko Rehberg in Die Roten

Vor dem Heimsieg der „Roten“ gegen den VfL Bochum habe ich Peter Neururer im Presseraum getroffen.

mehr