Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Junge Kicker begeistern bei Turnier

Sparkassen-Hallenpokal Junge Kicker begeistern bei Turnier

Tränen, Elfer-Krimi und makellose Bilanz: Auch die kleinen Kicker sind beim ersten Finaltag vom Sparkassen-Hallenpokal mit vollem Einsatz dabei und beweisen, was sie auf dem SPielfeld drauf haben. Und auch wenn nicht jedes Team siegen konnte, Spaß am Spiel hatten die jungen Kicker in der Wedemark-Sporthalle in Mellendorf alle. 

Voriger Artikel
HSV stoppt seinen Negativtrend
Nächster Artikel
Eintracht Frankfurt trennt sich von Trainer Veh

Der SC Langenhagen III (in blau) konnte sich gegen den Heesseler SV IV (in grün) durchsetzen. 

Quelle: Thomas Bork

Mellendorf. Die vier Titelträger der D-Junioren am ersten Finaltag des Sparkassen-Hallenpokals heißen TSV Havelse, SG Pattensen/Koldingen III, SC Langenhagen und SV Germania Grasdorf III. 

Bereits am Sonntag geht es weiter, wenn an gleicher Stelle die drei noch ausstehenden Hallenkreismeister bei den F-Junioren, den unteren F-Junioren und den G-Junioren ausgespielt werden. Erster Anstoß ist um 9 Uhr.

Alle Ergebnisse und viele Bilder zum Sparkassen-Pokal finden Sie in unserem Fußballportal sportbuzzer.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fußball
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wie hat mein Verein gespielt

Von Kreisliga bis Bundesliga: Hier finden Sie alle Fußball-Ergebnisse.

Recken kassieren Niederlage gegen Melsungen

MT Melsungen bleibt der Angstgegner der TSV Hannover-Burgdorf in der Handball-Bundesliga. Die „Recken“ unterlagen am Sonnabendabend in der Swiss-Life-Hall mit 30:31 (18:15) gegen die Hessen trotz einer überragenden Leistung von Kai Häfner, der elf Tore warf. 

Die HAZ-Sportexperten schreiben gemeinsam den RotenBlog
27. November 2016 - Christian Purbs in Allgemein

Und wieder zwei Punkte weg. Und wieder war mehr möglich für die „Roten“. Auch wenn Daniel Stendel die Tore nicht selbst schießen kann, was er garantiert am liebsten machen würde, in Düsseldorf gab auch der 96-Trainer keine glückliche Figur ab.

mehr
Anzeige