Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Spielabbruch bei Partie 1. FC Burgdorf – Fuhrberg

Zwischenfall Spielabbruch bei Partie 1. FC Burgdorf – Fuhrberg

Die Partie in der 2. Kreisklasse zwischen dem 1. FC Burgdorf und SV Fuhrberg war eine Viertelstunde vor dem Abpfiff beim Stand von 4:1 schon gelaufen, doch dann eskalierte das Geschehen auf dem Platz derart, dass die Schiedsrichterin die Partie abbrechen musste.

Voriger Artikel
VfL Wolfsburg bestraft Max Kruse
Nächster Artikel
BVB-Fans sorgen für magischen Moment

Die Partie zwischen dem 1. FC Burgdorf und SV Fuhrberg musste abgebrochen werden.

Quelle: dpa/Symbolbild

Burgdorf. Die ganze Geschichte lesen Sie in unserem Fußballportal Sportbuzzer.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fußball
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wie hat mein Verein gespielt

Von Kreisliga bis Bundesliga: Hier finden Sie alle Fußball-Ergebnisse.

Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Die HAZ-Sportexperten schreiben gemeinsam den RotenBlog
27. November 2016 - Christian Purbs in Allgemein

Und wieder zwei Punkte weg. Und wieder war mehr möglich für die „Roten“. Auch wenn Daniel Stendel die Tore nicht selbst schießen kann, was er garantiert am liebsten machen würde, in Düsseldorf gab auch der 96-Trainer keine glückliche Figur ab.

mehr
Anzeige