Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Gladbach noch nicht abschreiben

Wolff Fuss im Video Gladbach noch nicht abschreiben

Viel Lob für Mönchengladbach und die Erkenntnis, wie man den Rekordmeister Bayern München schlagen kann: Die neue Sportbuzzer-Videokolumne von Sky-Kommentator Wolff Fuss.

Voriger Artikel
FIFA zweifelt an Niersbach-Erklärung
Nächster Artikel
BVB und Augsburg siegen, Schalke spielt unentschieden
Quelle: HAZ

Wie schlägt man die Bayern? Die Champions League zeigt's: 25 Prozent Ballbesitz, ein bisschen Glück, ein individueller Fehler und Leute, die in der Lage sind, diesen Fehler auszunutzen. Schon haut’s hin! Aber können die Kölner am Wochenende aus diesen Erkenntnissen Nutzen ziehen? 

Darüber spricht Sky-Kommentator Wolff Fuss in seiner neuen Videokolumne für den Sportbuzzer.

r.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fußball
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wie hat mein Verein gespielt

Von Kreisliga bis Bundesliga: Hier finden Sie alle Fußball-Ergebnisse.

Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Die HAZ-Sportexperten schreiben gemeinsam den RotenBlog
27. November 2016 - Christian Purbs in Allgemein

Und wieder zwei Punkte weg. Und wieder war mehr möglich für die „Roten“. Auch wenn Daniel Stendel die Tore nicht selbst schießen kann, was er garantiert am liebsten machen würde, in Düsseldorf gab auch der 96-Trainer keine glückliche Figur ab.

mehr
Anzeige