Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Hannover Indians
Hannover Indians
Überraschung bei den Indians
Die Indians jubeln nach dem Tor zum 2:1.

Der EC Hannover Indians steht kurz davor, den Herner EV aus den Play-offs der Eishockey-Oberliga zu werfen. Der ECH gewann auch das zweite Spiel der Serie gegen den haushohen Favoriten, die Partie endete mit 2:1 (0:1, 2:0, 0:0) für die Hannoveraner. Am Dienstag kann die Mannschaft den entscheidenden dritten Sieg landen.

mehr
Eishockey
Turbulenter, ereignisreicher und vor allem sensationeller hätte der Auftakt in die Play-offs der Eishockey-Oberliga kaum verlaufen können für den EC Hannover Indians.

Im Auftaktspiel der Serie beim Herner EV gab es Matchstrafen, Prügeleien, Würfe von Gegenständen und Bierbechern auf ECH-Spieler und –Spielerbank sowie langwierige Diskussionen – am Ende behielten die Hannoveraner die Oberhand und gewannen mit 2:1. 

mehr
Eishockey

Nach den überstandenen Pre-Play-offs treten die Indians am Freitagabend im ersten Play-off in Herne gegen den Herner EV an. Ein Fragezeichen steht dabei noch hinter Torwart Mirko Pantkowski.

mehr
Bad im Maschsee
David Sulkovsky (rechts) und Henning Hofmann.

David Sulkovsky, Geschäftsführer des Eishockey-Oberligisten EC Hannover Indians, hat seine Wette eingelöst. Er nahm am Mittwoch ein freiwilliges Bad im Maschsee. „Ich hätte nicht gedacht, dass das Wasser noch so kalt ist.“

mehr
Eis-Derby am Pferdeturm
Das umstrittene Transparent in der Nordkurve.

Mit einem 8:1-Sieg gegen den ESC Wedemark Scorpions hat der EC Hannover Indians die Pre-Play-off-Serie gegen die Mellendorfer gewonnen und ist in die Play-offs der Eishockey-Oberliga eingezogen. Das Spiel sorgte wegen zahlreicher Ereignisse auf und neben dem Eis auch am Tag danach für Gesprächsstoff.

mehr
Eishockey-Oberliga

Der EC Hannover Indians hat mit einem entfesselten Auftritt am Sonntagabend die Play-offs der Eishockey-Oberliga erreicht. Die Mannschaft von Trainer Tobias Stolikowski bezwang den ESC Wedemark mit 8:1 (0:0, 4:0, 4:1) und entschied damit die Pre-Play-off-Serie gegen die Mellendorfer mit 2:0 für sich. Der ESC hat nun Sommerpause.

mehr
Eishockey Pre-Play-offs
Erfolgloser Versuch: Robby Hein von den Indians kommt in dieser Szene nicht durch die dichte Abwehr der Scorpions.

Der Eishockey-Oberligist Hannover-Indians hat in den Pre-Play-offs am Freitagabend 4:3 bei den Wedemark Scorpions gewonnen. Schon am Sonntag könnten die Indians mit einem Heimsieg in die nächste Runde einziehen.

mehr
Indians
„Ich habe am Pferdeturm so viel erlebt – in alle Richtungen“: Michael Dahms spielte neun Jahre in Hannover. Fotos: zN (2), Petrow (2)

In der Oberliga beginnen am Freitagabend in Mellendorf die Pre-Play-offs. Mit dabei sind die Indians, bei denen Michael Dahms als Legende gilt. Eine, die am Pferdeturm etwas kaputtgehen sieht.

mehr
Eishockey: Scorpions unterliegen gegen Herne

Die Hannover Scorpions haben ihre Tabellenführung in der Oberliga nach einem 2:3 gegen den Herner EV abgegeben.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
9. Oktober 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Update: Das lange Warten hat ein Ende. Uns liegen jetzt alle Listen für das „Laufpass“-Ranking vor. Hier findet ihr die beiden letzten Rankings (Nummer 30 und 31). Das fehlende Ranking Nummer 28 haben wir hier nachgetragen.

mehr