Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Hannover Indians
Hannover Indians
Eishockey
Indians ohne Fortune: Torwart Niklas Deske (2. v. l.) und Tobias Ziolkowski (r.) sind bei den Toren der Gäste aus Herne (hier das 1:3) machtlos.

Es war kein gutes Wochenende für die hannoverschen Eishockey-Mannschaften: Herne gewann 4:2 am Pferdeturm. Soccio ärgerte erneut die Scorpions.

mehr
5:0-Sieg am Pferdeturm
Die Hannover Indians jubeln nach dem Tor zum 2:0.

Haushoher Sieg für den Gastgeber: Die Hannover Indians haben am Sonntagabend das hart umkämpfte Eishockey-Derby gegen die Hannover Scorpions am Pferdeturm mit 5:0 gewonnen.

mehr
Hannover Indians gegen ESC Wedemark
Und am Ende jubeln immer die Indians: ESC-Keeper Dennis Korff ist geschlagen, Lukas Valasek (l.) freut sich über das 5:4 von Robby Hein (nicht im Bild).

Der ESC Wedemark hat auch das 15. Nachbarschaftsduell mit den Hannover Indians verloren. Am Sonntag gab es in der Eishockey-Oberliga eine 5:4-Niederlage.

mehr
Eishockey-Oberliga
Petrow

Gemischte Gefühle nach den Freitagsspielen bei den Eishockey-Oberligisten aus der Region: Die Hannover Scorpions gewannen gegen FASS Berlin mit 5:2, für die Indians gab es in Halle eine 1:2-Niederlage, der ESC Wedemark ging gegen Meister Tilburg Trappers mit 0:9 unter. 

mehr
Siege für Scorpions und Indians
Robby Hein (r.) vom ECH wird von Damian Martin bedrängt.

Auch ohne den erkrankten Coach Fred Carroll kam der EC Hannover Indians auf heimischem Eis zu einem 4:0 (0:0, 3:0, 1:0)-Sieg gegen die Ice Fighters Leipzig. Derweil haben die Hannover Scorpions beim EHC Timmendorfer Strand 06 mit 7:6 (2:1, 2:3, 2:2) nach Penaltyschießen gewonnen.

mehr
Insolvenzabwicklung

Die Rechte an der Marke "Hannover Indians" gehen nach HAZ-Informationen an die GmbH von Gerhard Griebler, dem Stadionbetreiber am Pferdeturm. Diese Entscheidung traf Insolvenzverwalterin Stefanie Zulauf zusammen mit Gläubigern. Für die Oberligamannschaft bleibt dadurch voraussichtlich alles beim Alten.

mehr
Hannover Indians
David Sulkovsky.

Nach der Wahl von Florian Heinze zum neuen ECH-Vereinsvorsitzenden kommt die Frage auf: Wer ist denn jetzt eigentlich der Chef am Pferdeturm. Indians-Geschäftsführer David Sulkovsky gibt darauf eine klare Antwort: "Ich bin der Chef der Profis."

mehr
Spielertransfer im Eishockey

Spielerwechsel bei Hannovers Eishockey-Teams: Der Eishockey-Oberligist ESC Wedemark Scorpions konnte mit Stürmer Sebastian Lehmann und Verteidiger Dennis Schütt zwei Spieler vom Lokalrivalen Hannover Indians abwerben. Weitere Wechsel seien nicht ausgeschlossen, sagte ESC-Manager Eric Haselbacher.

mehr
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr