Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -6 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Hannover Scorpions
Hannover Scorpions
Eishockey
Freude pur: Robin Marek (links) und Robin Ringe von den Scorpions.

Sie mussten sich etwas gedulden - nach dem vorangegangenen 4:1-Derbysieg ihrer Hannover Scorpions in der Eishockey-Oberliga gegen den Lokalkonkurrenten EC Hannover Indians taten Geschäftsführer Marco Stichnoth und Trainer Tomas Martinec dies aber gern.

mehr
Eishocky
Schlechter Anfang, schlechtes Ende: Indians-Torwart Niklas Deske kassiert den ersten Scorpions-Treffer.

Es war ein bitteres Wochenende für den EC Hannover Indians in der Eishockey-Oberliga. Bereits vor dem Beginn der letzten Vorrundenpartie bei den Hannover Scorpions war klar, dass die Mannschaft die Meisterrunde nicht mehr erreichen konnte. Den dazu notwendigen achten Rang hatte dem ECH ausgerechnet Regionsrivale ESC Wedemark weggeschnappt.

mehr
Bevorstehende Fusion
Wer jubelt am Ende der Hauptrunde? Indians (l.) und Wedemark (r.) liefern sich ein spannendes Fernduell um Platz acht.

Zur nächsten Eishockeysaison wollen sie fusionieren - die Zusammenarbeit zwischen den benachbarten Oberligisten ESC Wedemark und Hannover Scorpions hat aber schon begonnen. Am Dienstag ist es bei den Clubs zu einem Spielertausch gekommen.

mehr
Eishockey-Oberliga

Der EC Hannover Indians muss sich am Pferdeturm im Heimspiel gegen die Crocodiles Hamburgmit 2:3 nach Verlängerung geschlagen geben. Auch die Hannover Scorpions verloren chancenlos bei den Füchsen Duisburg. Der ESC Wedemark gewann 5:4 nach Penaltyschießen beim MEC Halle.

mehr
Indians und Scorpions

Es ist die heiße Phase der Entscheidung für die Eishockeymannschaften aus Hannover und der Region. Die Hannover Scorpions und der ESC Wedemark müssen am Freitagabend auswärts ran, der EC Hannover Indians hat derweil die Crocodiles Hamburg zu Gast (20 Uhr, Pferdeturm).

mehr
Heimspiel gegen Black Dragons
Bauchlandung: Stefan Goller (links) gegen Enrico Manske.

Die Hannover Scorpions haben sich mit ihrem Gegner ein enges Match geliefert - und ernteten den verdienten Lohn. Die Mannschaft von Trainer Tomas Martinec bezwang in der Eishockey-Oberliga die Black Dragons Erfurt mit 3:2 (0:1, 1:0, 2:1). Indians und ESC Wedemark haben ihre Partien dagegen verloren.

mehr
Eishockey
Indians ohne Fortune: Torwart Niklas Deske (2. v. l.) und Tobias Ziolkowski (r.) sind bei den Toren der Gäste aus Herne (hier das 1:3) machtlos.

Es war kein gutes Wochenende für die hannoverschen Eishockey-Mannschaften: Herne gewann 4:2 am Pferdeturm. Soccio ärgerte erneut die Scorpions.

mehr
5:0-Sieg am Pferdeturm
Die Hannover Indians jubeln nach dem Tor zum 2:0.

Haushoher Sieg für den Gastgeber: Die Hannover Indians haben am Sonntagabend das hart umkämpfte Eishockey-Derby gegen die Hannover Scorpions am Pferdeturm mit 5:0 gewonnen.

mehr
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr