Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Hannover Scorpions
Hannover Scorpions
Hannover Scorpions
Andreas Morczinietz spielt künftig in Mellendorf.

In der Eishockey-Oberliga gibt es eine Transferüberraschung: Andreas Morczinietz wechselt von den Hannover Scorpions zum Lokalrivalen und Oberligakonkurrenten ESC Wedemark Scorpions. Der 38-Jährige unterschrieb am Donnerstag seinen Vertrag.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Eishockey
Neuer Trainer der Scorpions: Tomas Martinec (links) mit Marco Stichnoth.

Eishockey-Oberligist Hannover Scorpions geht mit einem neuen sportlichen Führungsduo in die kommende Saison. Als Nachfolger von Lenny Soccio (zu Preussen Berlin) stellte der Langenhagener Club Tomas Martinec als Trainer vor.

mehr
Eishockey-Oberliga
„Ich möchte gern etwas Neues ausprobieren“: Len Soccio verlässt die Hannover Scorpions, um als Trainer weiterzukommen.

Die Hannover Scorpions müssen sich zur nächsten Saison einen neuen Trainer suchen. Len Soccio verlässt den Eishockey-Oberligisten. In der kommenden Spielzeit wird der 48-Jährige beim ECC Preußen Berlin die sportliche Verantwortung haben.

mehr
Eishockey

Die EC Hannover Indians haben in der Eishockey-Oberliga mit einem 3:1 (1:0, 1:1, 1:0)-Heimsieg gegen den EHC Neuwied die nächste Runde der Play-offs erreicht. Weiter geht es am kommenden Dienstag - Ort und Gegner stehen noch nicht fest. Die Hannover Scorpions schieden hingegen gegen die Tilburg Trappers aus.

mehr
Eishockey-Oberliga
Die Tilburger mit Torschütze Nick de Ruijter (Mitte) bejubeln das Siegtor, Scorpions-Goalie Jimmy Hertel ist geschlagen.

Den Hannover Scorpions droht das Aus in den Play-offs der Eishockey-Oberliga. Die Mannschaft von Trainer Len Soccio unterlag Sonntagnachmittag vor 816 Zuschauern mit 0:1 (0:0, 0:0, 0:1) gegen die Tilburg Trappers.

mehr
Eishockey-Play-offs
Die Indians freuen sich über das Tor zum 3:1. Torschütze Frederik Gradl (Mitte) lässt sich bejubeln.

Zum Auftakt der Play-offs in der Eishockey-Oberliga durften sich die Hannover Indians am Freitagabend über einen 3:1-Sieg gegen den EHC Neuwied freuen. Die Hannover Scorpions verloren hingegen ihr erste Spiel bei den Tilburg Trappers mit 3:7.

mehr
Eishockey
Bereits zum vierten Mal in dieser Saison kommt es am Sonntag zum Derby zwischen Indians und Scorpions.

Am Sonntag spielen die Hannover Indians und Scorpions erneut im Derby gegeneinander – und sehen sich vielleicht zum fünften Mal in den Play-offs wieder. Aber nur, wenn nach der Vorrunde die Tabellenkonstellation stimmt.

mehr
Eishockey
Auch in der kommenden Saison: Derby zwischen Indians und Scorpions.

Auch in der nächsten Saison werden sich hannoversche Eishockeyfans mit Oberligaspielen zufrieden geben müssen. Die Hannover Scorpions und die Hannover Indians haben beide bereits vor der Play-off-Runde entschieden, dass sie nicht in die DEL2 aufsteigen wollen. 

mehr

Das Tippspiel des HAZ-Sportbuzzers geht in eine neue Runde: Beim Bundesliga-Trainer sammeln Sie mit Ihrem Wunschteam an jedem Spieltag Punkte. Auf den Sieger wartet ein Neuwagen.

Hannover 96 trainiert in Bad Lauterberg

Gute Laune beim Donnerstagstraining in Bad Lauterberg: Die Mannschaft von Hannover 96 hat unter Aufsicht von Trainer Daniel Stendel eine Trainingseinheit mit Huckepack und Fangen spielen absolviert.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
29. Juni 2016 - Norbert Fettback in Laufen

Der Ärger über den um knapp drei Zehntelsekunden verpassten Sieg war schnell verflogen. „Die Freude über meine erste WM-Medaille ist riesig“, sagte Alexander Bley.

mehr