Volltextsuche über das Angebot:

24°/ 10° wolkig

Navigation:
Hannover Scorpions
Hannover Scorpions
Play-off-Serie
Die Hannover Scorpions jubeln.

Die Hannover Scorpions sind in der Play-off-Serie der Eishockey-Oberliga weiter auf Erfolgskurs. Gegen den EHC Timmendorfer Strand bauten sie ihre Führung auf 3:0 aus.

mehr
Play-offs

Es ist soweit: Heute beginnen in der Eishockey- Oberliga die Play-offs. Im HAZ-Interview mit Redakteur Jörg Grußendorf verraten die Geschäftsführer David Sulkovsky vom ECH Indians und Marco Stichnoth von den Scorpions was sie von ihren Teams erwarten.

mehr
Scorpions-Manager Stichnoth
Gefragt: Marco Stichnoth war bei den Schwenninger Wild Wings als Manager im Gespräch.

„Das Thema ist für mich durch“, sagt Marco Stichnoth. Doch dass es überhaupt ein Thema gegeben hat, sorgt im hannoverschen Eishockey für Gesprächsstoff. Schwenningen buhlt um den Scorpions-Manager, der in Langenhagen jedoch weiter Großes vorhat.

mehr
Indians schlagen Scorpions
Foto: Robert Hock (links), hier im Trikot der Iserlohn Roosters, spielt bis Saisonende für die Hannover Indians.

Die Hannover Indians schlagen die Hannover Scorpions vor ausverkauftem Haus mit 4:2. Der Anschlusstreffer von Hungerecker brachte die Scorpions nicht mehr heran: 47 Sekunden vor Schluss traf Hock ins leere Tor, das Korff zugunsten eines zusätzlichen Feldspielers verlassen hatte.

mehr
5:0-Sieg gegen ESC Wedemark
Sieger und Besiegte: Während die Scorpions-Spieler jubeln,sind die ESC-Akteure niedergeschlagen.

Das Derby zwischen den Hannover Scorpions und dem ESC Wedemark verlief am Freitagabend ohne Überraschungen. Vor 1128 Zuschauern gewann der gastgebende Favorit in der Eishockey-Oberliga mit 5:0 (3:0, 0:0, 2:0).

mehr
Eishockey-Oberliga
Die nächste Jubelrunde: Die Spieler der Hannover Scorpions tanzen nach dem hart erkämpften Erfolg über den Verfolger Harzer Falken.

Entscheidung beim 3:2-Sieg über die Harzer Falken in der Eishockey-Oberliga fällt 98 Sekunden vor Schluss.

mehr
Im Derby gegen die Hannover Indians
Foto: Ein Grund zum Feiern: Die Hannover Scorpions haben im Derby dem hannoverschen Rivalen Indians gleich acht Treffer eingeschenkt.

Große Überraschung in Langenhagen: Der Oberliga-Tabellenführer Hannover Indians bekommt ausgerechnet vom großen Rivalen eine Lehrstunde.

mehr
Scorpions-Rituale vor Spiel gegen ECH
Foto: Das Team und seine Rituale. Sebastian Lehmann (Vierter v.l., vorderste Reihe) setzt beim Spiel gegen den ECH auf einen besonderen Service.

Zu nass dürfen sie nicht sein, zu trocken auch nicht: Scorpions-Stürmer Sebastian Lehmann baut gegen den EC Hannover Indians auf einen besonderen Service rund um seine Handschuhe.

mehr

Das Tippspiel des HAZ-Sportbuzzers geht in eine neue Runde: Beim Bundesliga-Trainer sammeln Sie mit Ihrem Wunschteam an jedem Spieltag Punkte. Auf den Sieger wartet ein Neuwagen.

TSV Hannover-Burgdorf gewinnt gegen FA Göppingen

Es war ein spannendes Spiel zum Auftakt der Handball-Bundesliga: Zunächst sah es so aus, als würde die TSV Hannover-Burgdorf FA Göppingen unterliegen. Doch in der zweiten Hälfte konnten die TSVler das Spiel für sich entscheiden.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
6. August 2015 - Norbert Fettback in Allgemein

Die „Laufbibel“ Es gilt, einen runden Geburtstag zu würdigen. Zehn Jahre ist es her, dass das Buch mit dem unbescheidenen Titel „Die Laufbibel“ in die Läden kam.

mehr
Anzeige