Volltextsuche über das Angebot:

4°/ -1° bedeckt

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Hannover Scorpions
Hannover Scorpions
Nordduell
So geht’s: Scorpions-Stürmer Matt Dzieduszycki (Bildmitte) freut sich mit Sascha Goc, Andy Reiss, Adam Mitchell und Ben Cottreau (v.l.) über das 3:1.

Ben Cottreau hat mit einem Tor und zwei Vorlagen maßgeblich Anteil daran, dass sein Team in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) mit 4:2 (1:1, 1:0, 2:1) gegen die Hamburg Freezers gewonnen hat.

mehr
Eishockey-Nordderby
Travis Scott

Die Bilanz der vergangenen vier Wochen ist für die Hannover Scorpions ernüchternd. Wenn sie am Sonntag (14.30 Uhr) in der TUI Arena zum Nordderby der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) die Hamburg Freezers empfangen, dann haben sie einen Monat voll. Einen ganzen Monat ohne Drei-Punkte-Sieg.

mehr
2:3-Niederlage

Die Hannover Scorpions ärgern den DEL-Spitzenreiter - und verlieren letztlich wieder nach Penaltyschießen.

mehr
Achtletzte Hauptrundenpartie
Einsatz in Berlin fraglich: Scorpions-Spieler Ben Cottreau.

Zum Hauptrundenende überzeugen die Hannover Scorpions nur kämpferisch. Der Klub aus der Deutschen Eishockey-Liga hat am Dienstagabend mal wieder ein schon verloren geglaubtes Spiel noch in ein vorläufiges Remis retten können. Am Donnerstag spielt die Mannschaft dann gegen die Eisbären Berlin.

mehr
Eishockey
Buchstäblich unterlegen: Frankfurts Jeff Ulmer (hinten) dreht Jubelnd nach seinem Treffer zum 0:1 ab, während Scorpions Goalie Travis Scott geschlagen ist.

Die Scorpions sicherten sich bei der 3:4 (1:2, 0:1, 2:0)-Niederlage gegen Frankfurt nach Penaltyschießen zumindest einen Punkt. Im 1. Drittel standen die Gastgeber völlig neben sich. Wie schon bei der Niederlage gegen Straubing unmittelbar vor der Olympiapause leistete sich die Mannschaft von Trainer Hans Zach auch im Eröffnungsabschnitt gegen die Hessen viel zu viele Fehler.

mehr
Niederlage
Die Fäuste fliegen: Scorpions-Profi Tino Boos (li.) gerät mit Straubings Ryan Ramsay in eine handfeste Schlägerei.

Lethargisch, blass, pomadig: Die Hannover Scorpions verlieren in der Eishockey-Liga DEL mit 2:3 gegen Straubing - und damit auch wichtige Punkte im Kampf um die Play-off-Plätze.

mehr
Personalie
Treffsicher: Ben Cottreau

Vierfach-Torschütze Ben Cottreau trifft am Dienstag mit den Hannover Scorpions wieder auf die Straubing Tigers, gegen die er erst vor kurzem getroffen hatte. Dazu verlängert er seinen Vertrag bis 2012.

mehr
Auswärtserfolg
 Ben Cottreau (links) war der Mann des Tages.

Scorpions-Stürmer Ben Cottreau erzielt drei Tore beim 5:4-Erfolg (1:0, 1:0, 2:4) der Hannover Scorpions bei den Straubing Tigers in der Deutschen Eishockeyliga (DEL).

mehr
Anzeige
Handball-WM 2015: Deutschland verliert gegen Katar

Der Medaillentraum der deutschen Handballer bei der WM in Katar ist geplatzt. Die Mannschaft von Trainer Dagur Sigurdsson unterlag im Viertelfinale der Auswahl des Gastgebers mit 24:26 (14:18).

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
28. Januar 2015 - Frerk Schenker in Laufen in Hannover

Zum Jubiläum zeichnet sich ein neuer Rekord ab: Der 25. Hannover-Marathon am 19. April steuert erneut auf Rekordkurs. Gut zweieinhalb Monate vor dem Startschuss haben sich fast 7400 Teilnehmer für alle Wettbewerbe angemeldet.

mehr
Anzeige