Volltextsuche über das Angebot:

6°/ 0° bedeckt

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Hannover Scorpions
Hannover Scorpions
Scorpions gewinnen in Hamburg

Im ersten Spiel als frischgebackener Nordmeister der Eishockey-Oberliga reisten die Hannover Scorpions zu den Crocodiles Hamburg und gewannen mit 7:1 (3:0, 3:0, 1:1).

mehr
Eishockey-Oberliga
Schon das Hinspiel zwischen beiden Mannschaften war hart umkämpft.

Nach EC Hannover Indians in der Eishockey-Oberliga wieder eine Niederlage hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Peter Willmann verlor beim Hamburger SV mit 3:4 (1:1, 1:2, 1:1).

mehr
6:2-Auswärtssieg in Nordhorn
Foto: Auswärtssieg: Die Scorpions gewinnen am Mittwoch 6:2 in Nordhorn.

Der 6:2 (0:1, 2:1, 4:0)-Auswärtssieg der Hannover Scorpions in der Eishockey-Oberliga am Mittwochabend beim Schlusslicht GEC Ritter Nordhorn war keine Überraschung – wohl aber die spontane Tätigkeit der Scorpions auf dem Transfermarkt.

mehr
3:1 gegen Scorpions
Foto: Auf dem Weg zum Derbysieg: Die Indians-Spieler feiern den ersten Führungstreffer von Brendan Sanders mit den Fans.

Es ist selten, dass ein Spitzenspiel hält, was es verspricht. Am Freitagabend gab es einen dieser Fälle. Der EC Hannover Indians und die Hannover Scorpions, Zweiter und Erster der Eishockey-Oberliga, boten sich ein rassiges, äußerst spannendes Derby, das der Gastgeber mit 3:1 gewannen.

mehr
Schwennigen zahlt 7250 Euro
Foto: Ex-Scorpions-Spieler Robin Thomson erhält Schadensersatz von den Schwenninger Wild Wings, auch wenn er dort gar nicht spielt.

Der DEL-Club Schwenninger Wild Wings muss dem Eishockey-Profi Robin Thomson 7250 Euro Schadensersatz zahlen. Darauf haben sich nach übereinstimmenden Medienberichten die Parteien vor dem Arbeitsgericht Hannover geeinigt.

mehr
4:1-Derbysieg gegen Indians
Foto: Derbysieger: Die Scorpions-Profis feiern ihren Erfolg mit einem passenden Transparent vor ihren Fans – und im Hintergrund feiern auch die Indians-Anhänger mit ihrer Mannschaft.

Die Hannover Scorpions haben das prestigeträchtigen Derby gegen die Indians gewonnen. Vor 7619 Zuschauern setzte sich das Team am Ende mit 4:1 durch.

mehr
Drittes Derby zwischen Scorpions und Indians
Foto: Auf DEB-Präsident Uwe Harnos sind Indians und Scorpions nicht gut zu sprechen.

Auf diese beiden Gäste freut sich Marco Stichnoth besonders. Trotzdem dürfen sich Uwe Harnos und Oliver Seeliger am Sonntag vor dem hannoverschen Eishockey-Oberligaderby nicht auf eine allzu herzliche Begrüßung durch den Geschäftsführer der Hannover Scorpions gefasst machen.

mehr
Ärger mit Krawallmachern
Geht gegen Ultras von: Scorpions-Geschäftsführer Marco Stichnoth.

Der Eishockey-Oberligist Hannover Scorpions greift gegen Ultras durch, die sich beim Auswärtsspiel in Braunlage an Ausschreitungen beteiligt haben. Zwei von ihnen werden mit einem Stadionverbot belegt. Die Ultra-Gruppe soll zudem beim nächsten Spiel isoliert werden.

mehr
Anzeige
Gala zum „Sportler des Jahres“

Die Leser der NP (Neue Presse) haben sie zu den Sportlern des Jahres gekürt, jetzt wurden sie in einer Gala geehrt: Ron-Robert Zieler, Martin Ziemer, Lilli Schwarzkopf und viele andere. Unsere Fotografen Nancy Heusel, Christian Behrens, Frank Wilde, Felix Peschke, Florian Petrow und Nigel Treblin haben die Gala mit ihren Kameras begleitet. 

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
11. Januar 2015 - Norbert Fettback in Laufen in Hannover

Ganz schön mutig! Mit ihrer Idee, Anfang Januar einen Crosslauf auf die Beine zu stellen, sind die Jungs vom TuS Bothfeld ein kleines Wagnis eingegangen.

mehr
Anzeige