Startseite HAZ
Volltextsuche über das Angebot:

Olympia 2016
Anfrage zum Diplomatenpass für IOC-Chef Bach

Olympia Anfrage zum Diplomatenpass für IOC-Chef Bach

Politiker mehrerer Parteien haben Aufklärung über die Gründe der Ausstellung eines Diplomatenpasses für IOC-Präsident Thomas Bach gefordert. "Ich werde am Mittwoch die Bundesregierung danach fragen", kündigte der sportpolitische Sprecher der Grünen, Özcan Mutlu, auf Twitter an.

Voriger Artikel
IOC-Präsident Bach hat einen deutschen Diplomatenpass
Nächster Artikel
IOC-Chef Bach will mit Tokio über Maßnahmen reden

Thomas Bach reist seit über einem Jahrzehnt mit einem Diplomatenpass.

Quelle: Bernd von Jutrczenka

Lausanne. Der "Süddeutschen Zeitung" sagte er: "Die Ausstellung des Diplomatenpasses ist nach ganz klaren Regularien festgelegt." Er wolle die Bundesregierung deshalb nach den Gründen für die Ausstellung des Passes fragen.

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hatte am Wochenende auf Anfrage bestätigt, dass Bach seit den 1990er Jahren einen solchen Pass besitze. Die Ausstellung des Passes sei jedoch "nicht gleichbedeutend mit der Verleihung von Immunitäten und anderen Vorrechten", hieß es aus dem Auswärtigen Amt.

Der Staatsrechtler Rupert Scholz sagte dem Deutschlandfunk, ein Diplomatenpass für Bach sei "völlig fehl am Platze". Die Vorsitzende des Sportausschusses des Bundestages, Dagmar Freitag (SPD), sagte der "Süddeutschen Zeitung": "Das verwundert mich, weil mir eine inhaltlich nachvollziehbare Begründung jedenfalls bisher fehlt."

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Olympia-News
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr