Startseite HAZ
Volltextsuche über das Angebot:

Olympia 2016
Argentinien und Belgien im Halbfinale

Olympia Argentinien und Belgien im Halbfinale

Die Herren-Hockey-Teams aus Belgien und Argentinien haben sich für das Halbfinale der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro qualifiziert. Belgien setzte sich im Viertelfinale mit 3:1 (0:1) gegen Rekord-Olympiasieger Indien durch.

Voriger Artikel
Synchronschwimmen im blauen, Turmspringen im grünen Wasser
Nächster Artikel
Nordkoreanische Zwillinge schneller als die Hahners

Die Belgier setzen sich gegen Indien durch.

Quelle: Armando Babani

Rio de Janeiro. Zuvor hatte der Panamerika-Meister Argentinien Spanien mit 2:1 (1:0) besiegt. Das deutsche Team bestreitet sein Viertelfinale in der Nacht zum Montag (01.30 Uhr MESZ) gegen Neuseeland. Halbfinalgegner am Dienstag (22.00 Uhr MESZ) wäre Argentinien. Das Vorrundenspiel zwischen beiden endete 4:4.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Olympia-News
So geht es nach Feierabend auf der Neuen Bult zu

Zehn Rennen, 4600 Besucher. Der After-Work-Renntag am Dienstag auf der Pferderennbahn Neue Bult in Lagenhagen.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
10. Mai 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Update: Uns liegen mittlerweile alle Ergebnislisten vor. Deshalb veröffentlichen wir alle drei Rankingtabellen auf einen Schlag, damit es keine Missverständnisse gibt. Auch beim 9. Lauf gab es Verzögerungen.

mehr