Startseite HAZ
Volltextsuche über das Angebot:

Olympia 2016
DOSB zieht ernüchternde Zwischenbilanz - Turnerin Scheder holt Bronze

Olympia DOSB zieht ernüchternde Zwischenbilanz - Turnerin Scheder holt Bronze

DOSB-Präsident Alfons Hörmann hat eine ernüchternde Olympia-Zwischenbilanz gezogen. Leider müsse er feststellen, dass einige Verbände die Ziele nicht ansatzweise erreicht hätten.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Rio de Janeiro. Absolut besorgniserregend sei für ihn das Ergebnis der Schwimmer. Eine Überraschung gab es am neunten Wettkampftag durch die Turner. Sophie Scheder holte am Stufenbarren die erste deutsche Medaille in dieser Disziplin seit 28 Jahren. Jeweils im Halbfinale stehen die Beachvolleyballerinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst sowie das Tischtennis-Duo Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Olympia-News
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr