Startseite HAZ
Volltextsuche über das Angebot:

Olympia 2016
Deutsche Leichtathleten bei Olympia: Bilanz seit der Wende

Olympia Deutsche Leichtathleten bei Olympia: Bilanz seit der Wende

1988 bei den Olympischen Spielen in Seoul hatten die DDR-Leichtathleten sechs Gold-, elf Silber- und zehn Bronze-Medaillen gewonnen. Die Athleten aus der Bundesrepublik erkämpften nur einmal Silber und dreimal Bronze.

Voriger Artikel
Der BDR startet in Rio die Medaillenjagd
Nächster Artikel
Olympia kompakt: Der vierte Tag

Diskus-Werfer Robert Harting holte 2012 in London die einzige Goldmedaille für die deutschen Leichtathleten.

Quelle: Marius Becker

Rio de Janeiro. Die Rechnung, dass die Deutschen nach der Wende ganz groß auftrumpfen, ging nicht auf. Der Tiefpunkt war 2008 in Peking, als Christina Obergföll als Speerwurf-Dritte das einzige Edelmetall erkämpfte. Wieder aufwärts ging es vor vier Jahren in London.

Die Medaillen der deutschen Leichtathleten und die Olympiasieger seit 1992:

Barcelona 1992: 4 x Gold/1 x Silber/5 x Bronze (Olympiasieger: Dieter Baumann, Heike Henkel, Heike Drechsler, Silke Renk)

Atlanta 1996: 3/1/3 (Olympiasieger: Lars Riedel, Astrid Kumbernuss, Ilke Wyludda)

Sydney 2000: 2/1/2 (Olympiasieger: Nils Schumann, Heike Drechsler)

Athen 2004: 0/2/0

Peking 2008: 0/0/1

London 2012: 1/4/3 (Olympiasieger: Robert Harting)

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Olympia-News
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
23. Juni 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Gesamtwertung Frauen Ranking-Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 DetsRaceTeam 444 18 2. Marx Beate 1979 DetsRaceTeam 255 13 3. Lyda Hannelore 1958 DetsRaceTeam 227 15 4. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 121 8 5. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel Schuhm [...]

mehr