Startseite HAZ
Volltextsuche über das Angebot:

Olympia 2016
Frauen-Sprintstaffel erreicht Finale über 4 x 100 Meter

Olympia Frauen-Sprintstaffel erreicht Finale über 4 x 100 Meter

Die deutsche Sprintstaffel der Frauen hat sich für das Finale über 4 x 100 Meter qualifiziert. Tatjana Pinto , Rebekka Haase, Gina Lückenkemper und Lisa Mayer schlossen ihr Halbfinale in 42,18 Sekunden sogar als Erste ab.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Rio de Janeiro. Das deutsche Quartett profitierte allerdings auch von einem fatalen Übergabefehler der USA, die in London 2012 Gold gewonnen hatte, und zunächst ausschied. Der US-Verband legte später Protest ein, da Allyson Felix auf ihrer Bahn von einer Brasilianerin folgenschwer behindert worden sei. Das Quartett erhielt eine neue Chance und stürmte ins Finale.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Olympia-News
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr