Startseite HAZ
Volltextsuche über das Angebot:

Olympia 2016
Japans Tischtennis-Frauen holen gegen Singapur Bronze

Olympia Japans Tischtennis-Frauen holen gegen Singapur Bronze

Japans Tischtennis-Frauen haben bei den Olympischen Spielen im Teamwettbewerb die Bronze-Medaille gewonnen. Das an Position zwei gesetzte Team besiegte im Spiel um Platz drei in Rio de Janeiro Singapur mit 3:1.

Japan hatte im Halbfinale in einem dramatischen Marathon-Match gegen Deutschland mit 2:3 verloren.

Voriger Artikel
DFB-"Rumpftruppe": Geschichte schreiben, Kritik widerlegen
Nächster Artikel
London-Ergebnis für DLV-Athleten schwer zu wiederholen

Japans Tischtennis-Frauen haben im Teamwettbewerb die Bronze-Medaille gewonnen.

Quelle: Felix Kaestle

Rio de Janeiro. Die deutschen Tischtennis-Frauen Han Ying, Petrissa Solja und Shan Xiaona spielen gegen den hohen Favoriten China um die Gold-Medaille. Silber und damit ihre erste Olympia-Medaille haben die Frauen bereits sicher.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Olympia-News
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr