Startseite HAZ
Volltextsuche über das Angebot:

Olympia 2016
Medaillengewinner von Rio feiern und kassieren in Berlin

Olympia Medaillengewinner von Rio feiern und kassieren in Berlin

124 Medaillengewinner der Olympischen und Paralympischen Spiele von Rio haben in Berlin ihre Prämien und Leistungen gefeiert. Bei einer Party im TIPI-Zelt am Kanzleramt erhielten die Sportler am Abend Schecks in Höhe von 20 000 Euro für Gold, 15 000 Euro für Silber und 10 000 Euro für Bronze.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Berlin. Allerdings werden die Prämien gestaffelt und nicht auf einmal ausgezahlt. Sportler ohne Handicap und Paralympics-Teilnehmer erhalten die gleichen Summen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Olympia-News
TSV Hannover-Burgdorf gegen Rhein-Neckar Löwen

Gegen den deutschen Handball-Meister Rhein-Neckar Löwen unterlagen die "Recken" mit 26:30.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Februar 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Mit insgesamt fast 550 Startern so viele wie nie zuvor in 54 Jahren, am Ende aber wieder bestens bekannte Gesichter auf dem Treppchen: Beim Crosslauf am Langenhagener Silbersee mit seinen schwierigen Sandpassagen musste man nach den Favoriten nicht lange Ausschau halten.

mehr