Startseite HAZ
Volltextsuche über das Angebot:

Olympia 2016
NADA fordert Komplett-Bann von Russland bei Winterspielen

Olympia NADA fordert Komplett-Bann von Russland bei Winterspielen

Die Nationalen Anti-Doping-Agenturen von Deutschland und Österreich haben einen Komplett-Ausschluss Russlands von den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang gefordert.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Rio de Janeiro. "Wir haben das schon für die Sommerspiele in Rio gefordert, und unsere Meinung hat sich nicht geändert", erklärte Andrea Gotzmann, Vorstandsvorsitzende der deutschen Agentur, am Montag am Rande einer gemeinsamen Pressekonferenz mit der NADA Austria der ARD.

"Wir haben die Winterspiele schon in anderthalb Jahren, und auch hier muss gesagt werden: Russland hat von staatlicher Seite aus das Anti-Doping-System unterlaufen und betrogen", sagte Gotzmann. "Deshalb muss auch für Pyeongchang ein Ausschluss gefordert werden."

Richard McLaren, der im Auftrag der Welt-Anti-Doping-Agentur in Russland ermittelte, hatte in seinem Ermittlungsbericht den Nachweis für die Anschuldigung geliefert, dass im Kontrolllabor bei den Winterspielen 2014 in Sotschi positive Dopingproben von russischen Sportlern ausgetauscht wurden.

"Die Situation ist also noch schlimmer", sagte Michael Cepic, Geschäftsführer der NADA Austria. "Die Strukturen lassen sich nicht von heute auf morgen verändern. Deshalb fordern wir den Komplett-Ausschluss von 2018."

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Olympia-News
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
23. Juni 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Gesamtwertung Frauen Ranking-Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 DetsRaceTeam 444 18 2. Marx Beate 1979 DetsRaceTeam 255 13 3. Lyda Hannelore 1958 DetsRaceTeam 227 15 4. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 121 8 5. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel Schuhm [...]

mehr