Startseite HAZ
Volltextsuche über das Angebot:

Olympia 2016
Philippinen feiern erste Olympia-Medaillengewinnerin

Olympia Philippinen feiern erste Olympia-Medaillengewinnerin

Die Philippinen feiern die erste Olympia-Medaille für das südostasiatische Land in 20 Jahren und die erste überhaupt für eine weibliche Athletin. Die Gewichtheberin Hidilyn Diaz gewann Silber in der Kategorie Zweikampf bis 53 Kilogramm.

Voriger Artikel
Olympiasieger Mexiko schlägt Fidschi 5:1
Nächster Artikel
Reichmann: Polen-Kenner und falscher Linkshänder

Hidilyn Diaz sicherte sich die erste Medaille überhaupt für eine weibliche Athletin von den Philippinen.

Quelle: Nic Bothma

Manila. Die 25 Jahre alte Tochter eines Rikscha-Fahrers begann mit dem Gewichtheben 2002, nachdem sie ihren Cousins dabei zugesehen hatte. Es ist ihre dritte Olympia-Teilnahme. "Ich habe mich so sehr angestrengt. Ich bin oft gestrauchelt", sagte Diaz. "Ich wollte aufgeben, aber jetzt haben sich all meine Opfer gelohnt." Die letzte Medaille gab es für die Philippinen 1996 durch den Boxer Mansueto Velasco.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Olympia-News
Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Hier finden Sie die Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
14. Dezember 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 692 29 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 480 24 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 412 26 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Burgwedel 263 25 5. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 227 15 [...]

mehr