Startseite HAZ
Volltextsuche über das Angebot:

Olympia 2016
Surfer Wilhelm sorgt für ersten deutschen Tagessieg

Olympia Surfer Wilhelm sorgt für ersten deutschen Tagessieg

Surfer Toni Wilhelm hat den ersten deutschen Tagessieg für die Segel-Nationalmannschaft geholt.

In der siebten Wettfahrt der RS:X-Klasse lieferte sich der Athlet aus Dogern ein packendes Duell mit dem insgesamt führenden Briten Nick Dempsey und kreuzte die Ziellinie wenige Sekunden vor dem Silbermedaillen-Gewinner von 2012.

Im achten Rennen fuhr er dann auf Platz sechs, ehe der Abschluss mit Rang 19 misslang.

Voriger Artikel
Malzahn und Frey verlieren Bronze-Kämpfe
Nächster Artikel
Teamabend statt Krise: DFB-Frauen wollen ins Halbfinale

Toni Wilhelm kann eine Tagesfahrt gewinnen. Foto: Luis Tejido

Rio de Janeiro. "Mich nervt total, dass ich das letzte Rennen versaut habe", sagte er. Wilhelm ist vor den letzten drei Rennen bis zum Medaillen-Finale am Sonntag auf Gesamtplatz sechs.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Olympia-News
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr