Volltextsuche über das Angebot:

7°/ -1° stark bewölkt

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
TSV Hannover-Burgdorf
TSV Burgdorf
TSV verliert gegen SC Magdeburg
„Letztlich waren es einige Kleinigkeiten“: Neuzugang Filip Mirkulovski (am Ball) warf sechs Tore für die TSV in Magdeburg.

Den Handballern der TSV Hannover-Burgdorf bleibt in Magdeburg der Lohn für einen couragierten Auftritt versagt: Mit 34:28 verlor das Team aus Hannover gegen den SC Magdeburg. 

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
TSV gegen Magedburg Gladiators
Um einer erneuten Niederlage zu entgehen, wartet Trainer Christopher Nordmeyer beim kommenden Duell mit einem Notfallplan auf.

Der SC Magdeburg Gladiators kämpft um einen Platz in der Champions League, die TSV weiter gegen ihr nicht enden wollendes Verletzungshandicap. Um einer erneuten Niederlage zu entgehen, wartet Trainer Christopher Nordmeyer beim kommenden Duell mit einem Notfallplan auf.

mehr
TSV Hannover-Burgdorf
Da staunt Tatzi Tatz: Das Zoo-Maskottchen (r.) hat mit Hektor einen neuen sportlichen Kumpel.

Die Handballer der TSV Hannover-Burgdorf haben ihrem Maskottchen einen Namen gegeben: Hektor. Darauf hat sich eine Jury verständigt, nachdem beim Bundesligisten in den vergangenen Wochen mehr als 150 Vorschläge eingegangen waren. Das Maskottchen der „Recken“ wirbelt in diesem Jahr bei den Heimspielen durch die Halle.

mehr
3. Handball-Liga
„Ich muss die Einstellung meines Teams loben“: Der HSV Hannover ist auch hier in klarer Überzahl und lässt Burgdorfs Maurice Dräger (am Ball) nicht zum Wurf kommen.

Der HSV Hannover hat in der Staffel Ost der 3. Handball-Liga für eine Überraschung gesorgt. Das Team  von Trainer Stephan Lux gewann beim favorisierten Tabellenvierten TSV Burgdorf II verdient mit 26:22 (10:12). In der Nordstaffel hat die TS Großburgwedel feiert einen 32:27 (17:16)-Heimerfolg.

mehr
Nach Heimniederlage
Foto: Was für eine Niederlage: TSV Hannover-Burgdorf verlor im Heimspiel gegen die Füchse Berlin. Jetzt müssen wieder Erfolge her.

Nach der 26:31-Heimniederlage gegen die Füchse Berlin kommt den Handballern der TSV Hannover-Burgdorf die zehntägige Pause bis 
zum Magdeburg-Spiel zupass. 

mehr
26:31-Niederlage
Foto: „Über 60 Minuten hatten wir keine Chance“: Der TSVer Vasko Sevaljevic (Mitte) konnte sich kaum einmal durchsetzen.

Bis zur Halbzeit war es knapp, dann verlor die TSV Hannover-Burgdorf immer mehr an Boden: Die stark ersatzgeschwächten „Recken“ unterlagen am Mittwoch mit 26:31 gegen die Füchse Berlin. TSV-Geschäftsführer Benjamin Chatton sagte nach der Begegnung: „Über 60 Minuten hatten wir keine Chance.“

mehr
TSV Hannover-Burgdorf
„Wir denken von Woche zu Woche“: Christopher Nordmeyer bleibt skeptisch.

Vor dem Spiel gegen die Füchse Berlin setzt Christopher Nordmeyer auf den Teamgeist. Trotz Personalnot glaubt der Trainer des Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf an eine Chance am Mittwoch gegen den Tabellenachten: „Wir müssen uns gegenseitig helfen“, sagt er mit Blick auf den ausgedünnten Kader.

mehr
TSV Hannover-Burgdorf
Tatendurstig: Csaba Szücs.

Die Bundesliga-Handballer der TSV Hannover-Burgdorf treffen am Mittwoch auf die Füchse Berlin. Zwar ist das Lazarett nicht größer geworden, Trainer Christopher Nordmeyer kann allerdings weiterhin keine Entwarnung geben. Noch immer ist die Hälfte des 14er-Profikaders verletzt.

mehr
Anzeige

Hier geht es zur Online-Bewerbung für die HAZ-Fielmann-Fußballschule.

Hannover Indians gegen ESC Wedemark
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
19. Februar 2015 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Tradition verpflichtet – vor allem, wenn man schon so viele Jahrzehnte auf dem Buckel hat, wie der altehrwürdige Silberseelauf. Im 52. Jahr richtete ihn erstmals der LAC Langenhagen aus.

mehr
Anzeige