11°/ 7° Regen

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
TSV Hannover-Burgdorf
TSV Burgdorf
23:23 gegen den HSV
Foto: Trainer Christopher Nordmeyer kann sich über den ersten Punkt für seine Recken freuen.

Was für ein verrücktes Spiel! Am Ende fühlte sich das 23:23 (13:14) beim HSV Hamburg für die TSV Hannover-Burgdorf in der Handball-Bundesliga an wie ein Sieg. „Nach diesem Spielverlauf haben wir keinen Punkt verloren, sondern einen gewonnen“, sagte Geschäftsführer Benjamin Chatton.

mehr
TSV Burgdorf gegen HSV Hamburg
Wurfstärke ist gefragt: Auch von Scaba Szücs, hier in einem früheren Spiel gegen den HSV, muss mehr Torgefahr ausgehen.

Beim HSV Hamburg wollen Hannovers Handballer am Freitag punkten – und eine Negativserie in der Bundesliga beenden.

mehr
TSV Hannover-Burgdorf
„Aus dem Rückraum hatten wir praktisch keine Durchschlagskraft“: Auch Mait Patrail (l.) und Csaba Szücs  fanden gegen MT Melsungen nicht das richtige Mittel.

Irgendwie war von Anfang an der Wurm drin - und das nicht nur auf dem Feld. Den TSV-Handballern fehlt es bei der 22:26-Niederlage gegen Melsungen zum Saisonauftakt an Torgefahr aus dem Rückraum.

mehr
TSV Hannover-Burgdorf
Bereit zum großen Wurf: Olafur Gudmundsson (r.) startet heute mit der TSV Hannover-Burgdorf in die Bundesligasaison.

Wieder einen Schritt nach vorn - oder aber weiter hinten einreihen? Bei Prognosen zur sechsten Bundesligasaison in Folge, in die die Handballer der TSV Hannover-Burgdorf am Sonnabend (19 Uhr) mit dem Heimspiel gegen die MT Melsungen starten, tun sich die Verantwortlichen des letztjährigen Tabellenachten auffällig schwer.

mehr
HAZ–Interview

Martin Ziemer, Torwart bei den Handballern der TSV Hannover-Burgdorf, über die neue Bundesligasaison und seine Auswahlambitionen. Ein Interview von Norbert Fettback.

mehr
TSV Hannover-Burgdorf im DHB-Pokal
Foto: Trainer Christopher Nordmeyer war gestern Abend permanent gefordert.

Die Handballer der TSV Hannover-Burgdorf haben in der 1. Runde um den DHB-Pokal unerwartete Mühe: Erst auf der Zielgeraden können sich die Recken beim TV Korschenbroich mit 34:30 durchsetzen.

mehr
Handball-Bundesliga
Foto: Schwer zu stoppen: Kai Häfner (17) bringt seine Mitspieler in Stellung.

TSV Hannover-Burgdorf gewinnt Test bei Handball-Zweitligist Eintracht Hildesheim mit 33:30 Toren und begeistert Trainer Christopher Nordmeyer.

mehr
Interview mit Christophersen
„Ich fühle mich wohl hier und lerne die Abläufe in der Mannschaft immer besser kennen“: Sven-Sören Christophersen hat mit den TSV-Handballern viel vor.

Handballer Sven-Sören Christophersen spricht über seinen Start in Hannover und den neuen Bundestrainer.

mehr
Anzeige
DHB-Pokal: Hannover-Burgdorf gegen Hamburg

Der Angstgegner ist besiegt: Die TSV Hannover-Burgdorf hat mit einem Sieg über die Hamburger Handballer des HSV die nächste Runde im DHB-Pokal erreicht.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
16. Oktober 2014 - Norbert Fettback in Allgemein

Wir geben zu: Es wird ein wenig eintönig. Jedenfalls dann, wenn es um schnelle Männer geht. Besser gesagt: die ganz schnellen. Denn da eilt Emanuel Schoppe in der „Laufpass“-Serie weiter von Sieg zu Sieg.

mehr
Anzeige