Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
TSV Hannover-Burgdorf
TSV Burgdorf
Handball

Neuer „Recken“-Dress: Die Handballer der TSV Hannover-Burgdorf präsentieren ihre neuen Trikots. Die glänzen golden, die TSV-Profis sind beim ersten Tragen entsprechend überrascht.

mehr
Handball
Die "Recken" siegten klar gegen Eisenach.

Die „Recken“ machen auch ihre Pflichtaufgaben in der Handball-Bundesliga zum Erlebnis. Gegen den ThSV Eisenach gab es zwar den erwartet klaren 37:27 (14:13)-Erfolg. Aber richtig drehte der Gastgeber erst in der zweiten Halbzeit auf. Zuvor wirkte die Mannschaft unkonzentriert.

mehr
TSV Hannover-Burgdorf
Fehlt gegen Eisenach: Kai Häfner.

Die Handball-Euphorie ist beständig in Hannover. Mittwochabend wird es in der Swiss-Life-Hall kaum eine Lücke geben. 3600 Karten hat die TSV Hannover-Burgdorf im Vorverkauf für das Bundesligaduell mit dem ThSV Eisenach (Anwurf um 19 Uhr) absetzen können. Die Halle bietet 4100 Besuchern Platz.

mehr
TSV Hannover-Burgdorf
TSV-Trainer Jens Bürkle.

Rechtzeitig zum Saison-Endspurt mit den letzten sieben Partien entspannt sich die personelle Lage beim Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf. Das Lazarett hat sich gelichtet - und so blicken die "Recken" zuversichtlich auf das Spiel am Freitag. Gegen den TVB Stuttgart soll ein Sieg her. 

mehr
Handball-Bundesliga
Ilija Brozovic (34, THW Kiel, li.) kann Runar Karason (24, TSV Hannover-Burgdorf) nicht aufhalten

Die TSV Hannover-Burgdorf schafft ein 30:30 gegen den deutschen Handball-Meister am Ostersonntag. Und 9900 begeisterte Fans in der Tui-Arena feiern den Gastgeber enthusiastisch.

mehr
Handball in der Tui Arena
03.06.2015, Swiss Life Hall Hannover, Ligaspiel, 1. Liga, TSV Hannover-Burgdorf vs THW Kiel, im Bild Steffen Weinhold (13, THW Kiel, li.), Rene Toft-Hansen (7, THW Kiel) und Filip Jicha (39, THW Kiel) im Zweikampf mit Csaba Szuecs (21, TSV Hannover-Burgdorf)

Die „Recken“ empfangen Meister THW Kiel am Sonntag in der Tui-Arena. „Der Gegner ist übermächtig, es kommt Weltklasse“, sagt TSV-Trainer Bürkle. Die Europameister Häfner und Schmidt werden aber ebenso wie Olsen wegen Verletzungen nicht mitspielen können.

mehr
TSV Hannover-Burgdorf
Foto: Moritz Preuss vom Bergischen HC durchbricht die Verteidigung der "Recken".

Die TSV Hannover-Burgdorf unterlag am Sonnabend in einer kuriosen Partie dem Bergischen HC in der Handball-Bundesliga. Ganze fünf Stammspieler der "Recken" waren krank oder verletzt. Drei weitere Spieler hatten wegen eines grippalen Infekts kaum trainiert. Trainer Bürkle beklagt zu viele Fehlwürfe.

mehr
TSVler vor Spiel gegen Bergischen HC

Acht „Recken“-Handballer sind vor dem Bundesligaspiel beim Bergischen HC am Sonnabend in Solingen krank oder verletzt. „Die Chancen unseres Gegners, zu gewinnen, waren noch nie so groß“, musste TSV-Trainer Jens Bürkle am Donnerstag eingestehen.

mehr
EC Hannover Indians siegt gegen Ice Fighters Leipzig

Auch ohne den erkrankten Coach Fred Carroll kam der EC Hannover Indians auf heimischem Eis zu einem 4:0 (0:0, 3:0, 1:0)-Sieg gegen die Ice Fighters Leipzig.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
28. September 2016 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Es war ein interessantes Fernduell. Für Gwendolyn Mewes, die das „Laufpass“-Ranking nahezu uneinholbar anführt, ist in Berlin nach zehn Kilometern eine Zeit von 41:24 Minuten gestoppt worden.

mehr