Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
TSV Hannover-Burgdorf
TSV Burgdorf
Sieg gegen Wetzlar
Jannik Kohlbacher und Joao Ferrazkommen nicht an Mait Patrail vom TSV Hannover-Burgdorf hera

Der TSV Hannover-Burgdorf hat seinen Startrekord ausgebaut: Mit dem 26:23-Sieg gegen die HSG Wetzlar ist der Mannschaft um Trainer Jens Bürkle der beste Saisonstart aller Zeiten geglückt.

mehr
Reaktion auf Verletzte
Die "Recken" haben Kasper Kisum (rechts) verpflichtet.

Der Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf hat kurzfristig Kasper Kisum verpflichtet. Der dänische Rückraumspieler erhielt am Sonntag einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017.

mehr
TSV Hannover-Burgdorf

Die TSV Hannover-Burgdorf ist in der Handball-Bundesliga wieder auf Kurs. Beim SC DHfK Leipzig gewannen die „Recken“ mit 25:23 (12:11) und eliminierten gleich zwei Negativbilanzen: Es gab den ersten Erfolg über die Sachsen, für den Club und für Trainer Jens Bürkle, der zuvor auch mit Rimpar stets den Kürzeren gezogen hatte.

mehr
TSV Hannover-Burgdorf

Nach der deutlichen 20:35 Heimniederlage gegen die SG Flensburg-Handewitt steht für den TSV Hannover-Burgdorf bereits am Mittwoch das nächste Punktspiel gegen den SC DHfK Leipzig an. "Recken"-Trainer Jens Bürkle warnt vor dem Gegner, will aber dennoch bei den Leipzigern "etwas mitnehmen".

mehr
Verletzung

Die Verletztenmisere der „Recken“ will einfach nicht enden. Die Freude über den fulminanten Saisonstart ist schnell einer Ernüchterung gewichen: Sven-Sören Christophersen hat sich eine derart schwere Bänderverletzung am Daumen der Wurfhand zugezogen, dass er operiert werden muss.

mehr
Handball-Bundesliga

Gelungener Saisonauftakt für die "Recken": Die TSV Hannover-Burgdorf hat zum Auftakt der Handball-Bundesliga ein Zeichen gesetzt und unerwartet deutlich mit 34:23 (17:11) bei Frisch Auf Göppingen gewonnen.

mehr
Torge Johannsen im Interview

Es sind klar durchdachte Ansagen, die die Wertschätzung von Torge Johannsen beim Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf erklären. „Ich möchte in erster Linie ein Vorbild an Leistung und Motivation sein“, sagte der 33-Jährige.

mehr
Handball
Entspannung am Maschsee? Csaba Szücs tritt zwangsläufig kürzer. Der Rückraum-Regisseur der „Recken“ trägt Gips nach einer Achillessehnen-Operation.  Foto: Sielski

Die Handballer der „Recken“ bereiten sich nach der Pokalpflicht nun auf den Bundesliga-Start vor. Für die Olympia-Teilnehmer Kai Häfner, Morten Olsen und Casper Ulrich Mortensen bleibt da nach der Rückkehr aus Rio de Janeiro kaum Zeit zum Verschnaufen.

mehr
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr