Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Fabian Böhm hilft bei der Essensausgabe

Soziales Engagement - Heilsarmee Fabian Böhm hilft bei der Essensausgabe

Handballer Fabian Böhm hat am Donnerstag bei der Ökumenischen Essensausgabe der Heilsarmee ausgeholfen. Der Spieler von Bundesligist Hannover-Burgdorf findet, dass sich mehr Menschen sozial engagieren sollten: „Uns geht es gut. Viele Menschen sollten ihre Lebensansichten hinterfragen“, sagt der 27-Jährige.

Voriger Artikel
Kapitän Torge Johannsen verlängert bei den "Recken"
Nächster Artikel
Tui-Arena wird Heimspielstätte der „Recken“

Recke Fabian Böhm wirbt fürs Ehrenamt.

Quelle: Villegas

Hannover. Im Gepäck hatte Böhm Tickets für die Ehrenamtlichen, beim nächsten Bundesliga-Heimspiel der „Recken“ dürfen sie dabei sein. Diakoniepastor Rainer Müller-Brandes freut sich über die Freikarten: „Es ist wichtig, die Arbeit der Ehrenamtlichen wertzuschätzen“, sagt er. Bei der von der Diakonie organisierten Essensausgabe bekommen Obdachlose von Dezember bis März, sechs Tage die Woche, eine warme Mahlzeit.

Die 73-jährige Inge hilft seit zehn Jahren bei der Essensausgabe: „Alle hier sind höflich und dankbar, das ist Belohnung genug. Das Handballspiel werde ich mir aber natürlich ansehen.“ tam     

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus TSV Hannover-Burgdorf
"Recken" gegen Göppingen

Am Ende stand es 28:28 für die "Recken" im Spiel gegen Frisch Auf Göppingen in der Tui-Arena. 

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. November 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

18 Kilometer – 18 Eisenmänner – wir machen euch fit für den Steelman am 3. Dezember auf der Pferderennbahn in Langenhagen. Schon jetzt steht fest: Die vierte Auflage wird Rekorde brechen.

mehr