Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Übersicht
Fahnenträgerin bei Olympia

Nicht Pechstein, nicht Henkel, sondern Maria Höfl-Riesch: Die Skirennfahrerin aus Bayern wird bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele in Sotschi am Freitag die deutsche Fahne tragen. "Olympia, Wahnsinn! Ich freue mich auf jeden Tag hier", sagt Höfl-Riesch.

mehr
Sotschi ist bereit

Russlands Präsident Wladimir Putin eröffnet am Freitagabend die Olympischen Winterspiele in Sotschi. Im Vorfeld gab es reichlich Kritik für die Olympia-Macher. Für Deutschland gehen 153 Athleten ins Medaillenrennen.

mehr
Disziplinen in Sotschi: Eiskunstlauf
Foto: Wenn hier nicht alles sitzt: Stefania Berton und Ondrej Hotarek aus Italien zeigen ihre Show am Donnerstag (6.Februar) in Sotschi.

Bei den Olympischen Spielen in Sotschi werden in 98 Disziplinen Goldmedaillen vergeben. Wir erklären Ihnen, worauf es in den einzelnen Sportarten ankommt. Heute: Eiskunstlauf.

mehr
Sotschi 2014
Foto: Das deutsche Team während der Eröffnungsfeier im Olympiastadion in Sotschi.

Viel Pomp, wenig Emotion: Staatspräsident Wladimir Putin eröffnete am Abend im Rahmen einer gigantischen Show die XXII. Olympischen Winterspiele im Schwarzmeerort Sotschi. Das Weltfest des Wintersports beginnt mit einer phasenweise unterkühlten Eröffnungsshow – und einer Panne.

mehr
Olympia 2014

Nach der feierlichen Eröffnung stehen am Sonnabend die ersten fünf Entscheidungen bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi auf dem Programm. Dabei gehen die deutschen Olympioniken nur als Außenseiter an den Start.

mehr
Sotschi 2014
Foto: Platz 1 geht an Sage Kotsenburg aus den USA (Mitte), Platz 2 an Staale Sandbech (l.) aus Norwegen und Platz 3 an Mark McMorris aus Kanada.

Bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi sind die ersten Medaillen vergeben worden. Deutsche Athleten waren erwartungsgemäß noch nicht erfolgreich. Die Organisatoren räumen einen schleppenden Ticketverkauf ein.

mehr
Rennrodeln
Felix Loch liegt beim Rodeln auf dem zweiten Rang.

Rodel-Überflieger Felix Loch steuert zur Halbzeit seines Einsitzer-Rennens bei den Winterspielen in Sotschi auf deutlichem Gold-Kurs. Hatte er nach dem ersten Lauf noch auf Platz 2 gelegen, holte er im zweiten Lauf am Abend auf.

mehr
Erster Wettkampftag in Sotschi
Keine Chance: Christoph Stephan enttäuscht als 58.

Biathlon-Altmeister Ole Einar Björndalen hat Geschichte geschrieben. Er gewann bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi seine siebte Goldmedaille. Die deutschen Skijäger hatten im Sprintrennen keine Chance.

mehr
Die erfolgreichsten deutschen Sportler bei Winterspielen

Wer stand so oft ganz oben auf dem Treppchen wie sonst kein deutscher Wintersportler? Die zehn besten Athleten bei Olympischen Spielen auf dem Eis, im Schnee und in der Bobbahn:

Winterolympia in Zahlen
  • Die ersten Winterspiele: 1924 in Chamonix 
  • Die meisten Länder : 88 in Sotschi 2014
  • Die meisten Teilnehmer: zirka 2900 in Sotschi
  • Die meisten Entscheidungen: 98 in Sotschi
  • Häufigste Starter Männer : Albert Demtschenko (Russland) im Rodeln von 1992-2014;
    Noriaki Kasai (Japan) im Skispringen von 1992-2014 (jeweils sieben Teilnahmen)
  • Häufigste Starter Frauen : Emese Hunyady (Österreich) im Eisschnelllauf von 1984-2002;
    Marja-Liisa Kirvesniemi (Finnland) im Skilanglauf von 1976-1994;
    Gerda Weissensteiner (Italien) im Bob/Rodeln von 1988-2006;
    Claudia Pechstein (Berlin) im Eisschnelllauf von 1992-2014
  • Erfolgreichster Athlet: Björn Dählie (Norwegen) im Skilanglauf von 1992-98 mit acht Gold- und vier Silbermedaillen
  • Erfolgreichste Athletin: Ljubow Jegorowa (GUS) im Skilanglauf von 1992-94 mit sechs Gold- und drei Silbermedaillen
  • Erfolgreichste Nationen :  Deutschland mit 129 Olympiasiegen vor Russland mit 124 Goldmedaillen
Anzeige