Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Übersicht
Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika
Bundestrainer
Oliver Bierhoff

Für Oliver Bierhoff ist die Zukunft von Bundestrainer Joachim Löw schwer einzuschätzen: „Er hat klare Vorstellungen und verlässt sich sehr auf sein inneres Gefühl. Er hatte in den vergangenen Wochen die größte Last zu tragen, der Druck bei ihm während eines solchen langen Turniers ist enorm hoch. Deshalb ist es derzeit schwer einzuschätzen, ob er weitermachen will oder nicht.“

mehr
Bilanz

Zum Deutschland-Spiel gegen Uruguay hält sich die Lust am gemeinschaftlichem Jubel auf Fanmeilen in Grenzen: Zumindest in Berlin waren zu Spielbeginn nur einige zehntausend Menschen auf die Straße des 17. Juni gekommen.

mehr
Spiel gegen Uruguay
Bastian Schweinsteiger

Nach einer harten ersten Hälfte der zweiten Halbzeit, mit einer kurzfristigen Führung von Uruguay, schaffte die deutsche Mannschaft nicht nur den Ausgleich, sondern auch die 3:2 Führung durch den Kopfballtreffer von Khedira in der 82. Minute. Dieser Treffer machte den Sieg schließlich sicher.

mehr
Halbfinale verpasst

Richter Peter Cambell hat einen deutschen Fußball-Fan, der aus Enttäuschung über das von ihm verpasste Halbfinale der DFB-Elf im Flugzeug randalierte, zu drei Monaten Haft auf Bewährung verurteilt.

mehr
WM
Spanien hat am Sonntag ebenso wie die Niederlande die Möglichkeit, zum ersten Mal Weltmeister zu werden.

Spanien könnte am Sonntag erstmals in seiner Geschichte Fußball- Weltmeister werden. In der Heimat fiebern Millionen Menschen der Partie gegen Holland entgegen. Aber selbst wenn die „selección“ nur Zweite wird - einen tollen Empfang bekommt sie trotzdem.

mehr
Spiel um Platz drei
Guter Abschluss eines wunderbaren Turniers: Die deutsche Nationalmannschaft will die Bronze-Medaille.

Miroslav Klose kann WM-Torjäger werden, Bastian Schweinsteiger bester Spieler. Das Spiel um Platz drei gegen
 Uruguay bietet einiges. Ein paar Tipps für die 
Partie am Sonnabendabend.

mehr
Niederlande gegen Spanien
Wesley Sneijder (links) hat 2010 eine Glückssträhne, auf der anderen Seite ist David Villa bei dieser WM kaum zu stoppen.

Zwei Kleine mit großem Torriecher: Wesley Sneijder, David Villa und der Rest im Vergleich - die Niederlande und Spanien kämpfen am Sonntag im Finale der Weltmeisterschaft um den Titel.

mehr
Spiel um Platz drei
Kein "Larifari", aber Spaß muss sein: die deutsche Nationalmannschaft beim Training vor dem Spiel gegen Uruguay.

Bundestrainer Löw hat Fieber, die Spieler sind platt. Trotzdem soll es im Spiel um Platz drei kein „Larifari“ geben. Die Bronzemedaille soll nach dem geplatzten Titeltraum als Trostpflaster her. Und es gibt persönliche Ziele, vor allem für Klose und Rückkehrer Müller.

mehr
Goldener Ball/Junior-Trophy
Thomas Müller (l.) ist Favorit auf die Junior-Trophy, mit der der beste Nachwuchsspieler der WM ausgezeichnet wird. Mesut Özil ist ebenso wie Bastian Schweinsteiger noch im Rennen um den Goldenen Ball.

Goldener Ball, Goldener Handschuh, Goldener Schuh und dann auch noch die Junior-Trophy: Die FIFA vergibt bei der WM Einzelauszeichnungen en masse, und die Deutschen mischen gut mit. Der sportliche Wert ist aber begrenzt, denn eigentlich wollten alle nur den WM-Pokal.

mehr
Kraken-Orakel
Kraken-Orakel Paul liegt immer richtig.

Kraken-Orakel Paul,der tippsichere Tintenfisch, hat am Freitag im Oberhausener Sealife-Aquarium die Muschel mit der deutschen Flagge gefressen. Damit dürfte Deutschland am Samstag (20.30 Uhr das kleine Finale gegen Uruguay gewinnen. Spanien soll laut Paul Weltmeister werden.

mehr
Bundestrainer
Was nun Herr Löw?

Wie geht es nach der WM in Südafrika weiter? Mit einem kleinen Halbsatz sorgt Bundestrainer Joachim Löw für Spekulationen um seine Zukunft beim DFB.

mehr
Medienberichte
Bleibt er zwei weitere Jahre Bundestrainer? Joachim Löw.

Steht Fußball-Nationaltrainer Joachim Löw kurz vor der Vertragsverlängerung? Ganz Fußball-Deutschland möchte, dass Löw weiter Chef des neuen, frischen DFB-Teams bleibt. Doch eine Entscheidung schon in Südafrika wird es nicht geben. Der Verbands-Chef rollt Löw den Roten Teppich aus und spricht schon von einem neuen Zwei-Jahres-Vertrag.

mehr
Alle Spiele - Alle Ergebnisse
Die besten Bilder der WM
Der DFB und Joachim Löw haben das Hotel in der Provinz Gauteng bereits besucht und für gut befunden

Fußball-WM: Die deutsche Elf hat während der WM im Velmoré bei Pretoria gewohnt. Die Nobelherberge ist ähnlich speziell wie der Inhaber.mehr

Ein Land, neun Austragungsorte, zehn Stadien - während der WM vom 11. Juni bis 14. Juli blickt die Fußballwelt nach Südafrika. Eine Übersicht, wo die Spiele stattfinden.
In diesen zehn Stadien findet die WM 2010 statt
64 Spiele in neun Städten: Wir zeigen Ihnen, wo die Fußball-WM 2010 in Südafrika stattfindet.
In diesen neun Städten findet die WM 2010 statt