10°/ 3° stark bewölkt

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
UBC Hannover Tigers
UBC Tigers Hannover
Basketball-Drittligist
Der Anfang vom Ende: Nach der Play-off-Niederlage im März sitzt UBC-Spieler Benjamin Fumey frustriert auf der Bank. Foto: Petrow

Nach zwölf Jahren hat die Erfolgsgeschichte des UBC Hannover ein Ende. Der bisherige Basketball-Drittligist wird zur kommenden Saison aus finanziellen Gründen nicht mehr am Spielbetrieb teilnehmen und sich auflösen.

mehr
Sponsor verloren
Foto: Da gab es noch Bundesliga-Träume: Michael (l.) und Markus Goch im Jahr 2008.

Nach dem Ausstieg der Vereinsgründer Goch aus dem Klubsponsoring steht das Projekt Profibasketball in Hannover auf dem Prüfstand. 

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Niederlage bei Spitzenreiter
Foto: „Unser schlechtestes Spiel“: So frei wie in dieser Szene Benjamin Fumey kamen die Tigers gegen den Spitzenreiter nur selten zum Wurf.

UBC Hannover Tigers erwischen bei der 62:71-Niederlage gegen Spitzenreiter Stahnsdorf einen schwarzen Tag.

mehr
UBC-Tigers
Foto: Die UBC-Tigers starten mit Rückenwind in die Rückrunde.

Ein größeres Lob hatte es für die Spieler des UBC Hannover Tigers seit Langem nicht gegeben. „Ich bin so stolz auf mein Team. Das war das beste Spiel. Sechs haben zweistellig gepunktet. Das ist Teamplay, wie ich es mir vorstelle“, sagte Trainer Anton Mirolybov.

mehr
89:76-Erfolg über Wedel
Foto: Benjamin Furney (Mitte) und seine Kollegen vom UBC Tigers feiern den Überraschungscoup gegen den SC Rist Wedel in der 2. Basketball-Bundesliga Pro B.

Dem UBC Hannover Tigers ist die perfekte Wiedergutmachung gelungen. Zwei Wochen nach der peinlichen Heimniederlage gegen den Aufsteiger aus Bochum stürzte die Mannschaft von Trainer Anton Mirolybov den SC Rist Wedel, bisher ungeschlagener Spitzenreiter der 2. Basketball-Bundesliga Pro B.

mehr
Basketball
Foto: Am Ende reichte es für den UBC zum verdienten Sieg.

Der Basketball-Drittligist UBC Hannover hat das erste Viertelfinalspiel gegen Schwelm mit 94:85 gewonnen. Nur der Auftakt macht Sorgen.

mehr
Basketball
Foto: Überragend beim Spiel: Richard Williams.

Am Sonnabend kassierte der UBC bei den Schwelmer Baskets eine 89:101-Niederlage, die fünfte im 20. Saisonspiel, und zum ersten Mal kam eine Mannschaft auf mehr als 100 Punkte gegen den Tabellenführer aus Hannover.

mehr
Geschrumpfte Riesen
Foto: Bilder aus besseren Tagen: Der Leverkusener Henning Harnisch zieht 1996 beim Pokalfinale gegen Ulm an Gegenspieler Stephen Arigbabu vorbei.

Basketball-Rekordmeister Leverkusen ist nur noch Drittligist – und am Sonnabend zu Gast in Hannover. Die einstigen Giganten vom Rhein spielen um 19 Uhr gegen die UBC Tigers.

mehr
Anzeige
TSV Burgdorf gewinnt gegen GWD Minden

Mit einem 26:20 (13:8) hatte die TSV die Gäste von GWD Minden nach einem begeisternden Auftritt in der Swiss-Life-Hall bezwungen.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
24. November 2014 - Norbert Fettback in Allgemein

Allzu häufig kommt es nicht vor, dass man im Buchgeschäft vor den Regalen mit Sportlektüre steht und dort einen hannoverschen Autoren entdeckt. Klar, es gibt den Sportarzt Matthias Marquardt, der sich vor allem mit seiner „Laufbibel“ einen Namen gemacht hat.

mehr
Anzeige