28°/ 18° Gewitter

Navigation:
UBC Hannover Tigers
UBC Tigers Hannover
183 Euro nicht bezahlt
Der UBC Hannover Tigers hat keine Lizenz für die Saison 2011/2012 erhalten.

Der Basketball-Zweitligist UBC Hannover hat keine Lizenz für die Saison 2011/2012 erhalten. Das haben der Klub und die Geschäftsführung des Ligaverbands bestätigt. Grund ist eine nicht rechtzeitig beim Ligaverband beglichene Rechnung über 183 Euro.

mehr
Basketball
Die Spieler des UBC Hannover bedanken sich bei den Fans für die Unterstützung in dieser Saison.

Der UBC Hannover Tigers hat am Sonnabend sein letztes Heimspiel dieser Saison gegen die Wohnbau Baskets Essen mit 96:99 nach Verlängerung verloren. Als sich die Mannschaft für die Unterstützung der Fans bedanken wollte, hatte sich ein Großteil der 2412 Zuschauer bereits auf den Heimweg gemacht.

mehr
Basketball-Zweitligist
Für die Großen der 2. Liga – hier Robert Maras (2,15 Meter) von Meister Bayern München – sind Lloyd Phillips (1,77 Meter) und der UBC Hannover derzeit noch deutlich zu klein.

(Noch) eine Nummer zu klein: Basketball-Zweitligist UBC Hannover Tigers ist sportlich nur Mittelmaß und kämpft mit sinkenden Zuschauerzahlen. Im zweiten Jahr in der 2. Bundesliga sind die Hannoveraner noch nicht über die Rolle der „grauen Maus“ hinausgekommen.

mehr
Basketball
Die UBC Hannover Tigers haben gegen Würzburg mit 73:77 verloren.

Der UBC Hannover Tigers musste sich am Sonnabend nach einem harten Kampf dem Tabellenzweiten aus Würzburg vor 3.029 Zuschauern in der ausverkauften s.Oliver-Arena mit 77:73 geschlagen geben.

mehr
Basketball
Die UBC Tigers sind nun Tabellenachter.

So kann es für den UBC Hannover weitergehen. Ohne selbst ins Geschehen der 2. Basketball-Bundesliga Pro A eingegriffen zu haben, kletterten die Tigers vor dem Spiel am Sonnabend beim daheim noch ungeschlagenen Tabellenzweitern Würzbg Baskets in der Tabelle.

mehr
Basketball
Die UBC Hannover Tigers haben gegen Chemnitz mit 63:82 verloren.

Der Tabellendritte der 2. Basketball-Bundesliga Pro A, Chemnitz Niners, war eine Nummer zu groß für den UBC Hannover Tigers. „Uns fehlte die Disziplin. 20 Turnovers von Chemnitz sprechen eine deutliche Sprache“, sagte Stephen Janzen, mit 17 Punkten erfolgreichster Werfer der Tigers, nach der deutlichen 63:82-Heimniederlage am Sonnabend.

mehr
Vorletztes Heimspiel
UBC-Kapitän David Arigbabu (r.) und seine Mannschaft wollen Chemnitz schlagen.

Am Sonnabend empfangen die UBC Hannover Tigers in ihrem vorletzten Heimspiel den Drittplatzierten der 2. Basketballbundesliga Pro A aus Chemnitz. Dabei wollen die Tigers ihren Fans nach einer durchwachsenen Saison unbedingt "ein gutes Spiel liefern", sagte UBC-Kapitän David Arigbabu.

mehr
Basketball
Die UBC Hannover Tigers haben Rhöndorf mit 90:77 besiegt.

Auswärtssieg für die Basketballer aus Hannover gegen die Dragons Rhöndorf: Die UBC Tigers haben am Samstagabend beim Tabellenschlusslicht der 2. Bundesliga ProA mit 90:77 gewonnen.

mehr
Anzeige
Handball-Nationalspieler Michael Kraus droht Sperre

Der Handball-Verband hält zu Michael Kraus. Trotz seiner Vorstöße gegen Anti-Doping-Regeln soll er Nationalspieler bleiben. Allerdings könnte den Ex-Hamburger es teuer zu stehen kommen: Schlimmstenfalls drohen zwei Jahre Sperre. Der DHB kann diesen Fall nicht gebrauchen.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
23. Juli 2014 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Passender hätte der Tag kaum sein können: Draußen wird schon allein beim Zubinden der Laufschuhe geschwitzt, der geschätzte Kollege ist im Sommerurlaub – und wir haben das Ranking Nummer 19 auf dem Tisch liegen.

mehr
Anzeige