14°/ 9° heiter

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Übersicht
96-Neuzugänge
Drei Neue für die Offensive: Joselu, Hiroshi Kiyotake und Jimmy Briand (von rechts) sollen das Angriffsspiel der „Roten“ beleben - doch das gelingt nur ansatzweise.

Elf neue Spieler hat Hannover 96 im Sommer für die neue Saison verpflichtet – doch bislang konnten nur die wenigsten von ihnen überzeugen. Den besten Eindruck hinterließen im ersten Saisonviertel Joselu und Miiko Albornoz.

mehr
Nach Debakel in München
Werder-Trainer Robin Dutt beim Spiel gegen den FC Bayern München in der Allianz Arena in München. Nach der 0.6-Pleite hat Dutt auf auf den obligatorischen freien Tag in dieser Woche verzichtet.

Bei Werder ist der Fokus auf das Köln-Spiel am Freitag gerichtet. Da geht es auch um den Job von Robin Dutt. Der Trainer will die letzten Prozente aus seinem Team herausholen. Freie Tage sind da nicht angebracht.

mehr
Aufsteiger sammelt fleißig Punkte

André Breitenreiter und sein SC Paderborn mausern sich immer mehr zur Überraschungsmannschaft in der Fußball-Bundesliga. Mit dem 3:1-Heimsieg gegen Eintracht Frankfurt hat sich der Aufsteiger vorerst in der oberen Tabellenhälfte festgesetzt.

mehr
Sportdirektor kritisiert Mannschaft
Foto: Vor allem die Neuzugänge hätten ihn enttäuscht, sagte Dufner am Sonnabend.

Nach der 0:3-Niederlage gegen Borussia Mönchengladbach hat Sportdirektor Dirk Dufner seine Mannschaft kritisiert. „Jeder Spieler muss sich hinterfragen“, sagte Dufner der HAZ am Sonnabend.

mehr
Zieler zur Niederlage gegen Mönchengladbach
Foto: „Wir müssen uns noch mehr freilaufen und die Räume suchen, damit das Rausspielen noch besser funktioniert“, sagte Zieler nach dem Spiel am Sonnabend.

Nach der Niederlage gegen Borussia Mönchengladbach am Wochenende räumt 96-Torhüter individuelle Fehler in der Mannschaft ein, sein Fokus liegt allerdings schon auf dem nächsten Spiel gegen Borussia Dortmund.

mehr
TSV Hannover-Burgdorf
Foto: Mit vollem Einsatz: Der TSVer Juan Andreu lässt sich vom Göppinger Alix Kevynn Nyokas nicht vom Wurf abhalten.

Guter Start, schwacher Mittelteil, furioses Ende: Handballer der TSV Hannover-Burgdorf erkämpfen ein 29:29 gegen Göppingen.

mehr
Waspo 98
Duell im Wasser: Erik Bukowski von Waspo 98 nimmt Maß, der Wolgograder Juri Chesew startet einen Abwehrversuch.

Begeistert oder enttäuscht? Der erste Blick in die Augen der Spieler von Waspo 98 Hannover offenbarte nach Spielschluss gegen Spartak Wolgograd (10:14) nur eines: grenzenlose Müdigkeit. Den Einzug in die Champions League hat die Mannschaft verpasst, aber Teilnahme am Euro Cup geschafft.

mehr
96 gibt sich selbstkritisch
Enttäuschung nach dem Abpfiff: Die 96-Profis Christian Schulz, Kenan Karaman, Ron-Robert Zieler und Christian Pander (von links).

Fans verabschieden die „Roten“ nach dem 0:3 gegen Mönchengladbach mit einem gellenden Pfeifkonzert. Nach der grausigen Vorstellung unternahm 96 noch nicht einmal den Versuch, eine Entschuldigung zu finden.

mehr
Anzeige
Städtewetter
24°/ 14° bewölkt
Di
21°/24°bewölkt
Mi
21°/24°bewölkt
Wie hat mein Verein gespielt

Von Kreisliga bis Bundesliga: Hier finden Sie alle Fußball-Ergebnisse.

DHB-Pokal: Hannover-Burgdorf gegen Hamburg

Der Angstgegner ist besiegt: Die TSV Hannover-Burgdorf hat mit einem Sieg über die Hamburger Handballer des HSV die nächste Runde im DHB-Pokal erreicht.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Oktober 2014 - Norbert Fettback in Allgemein

An Tagen wie diesen, da es unaufhörlich schüttet und sich die Thermometerskala  merklich in den Keller rauscht, da wünscht man sich in Hannover diesen Sonntag zurück: einen blauen Himmel ohne ein einziges Wölkchen, dazu Werte um die 30 Grad Celsius.

mehr
Anzeige