28°/ 16° Regenschauer

Navigation:
Übersicht
96-Transferpläne

Hannover 96 greift tief in die Tasche, um in den Profi-Kader zu investieren. Gut zehn Millionen Euro haben sie schon ausgegeben, weitere Transfers soll noch folgen. "Wir müssen mutiger und offensiver mit unseren Zielen umgehen", sagte Klubchef Martin Kind bei der Präsentation von Hiroshi Kiyotake.

mehr
Neun Millionen für Massimo Bruno
Massimo Bruno hat in Leipzig einen Fünfjahresvertrag unterschrieben, wurde aber sofort nach Salzburg ausgeliehen.

RasenBallsport Leipzig hat weitgehend unbemerkt einen Transferrekord für die 2. Fußball-Bundesliga aufgestellt. Kurios: der verpflichtete Spieler wird nicht in Leipzig spielen, sondern wurde sofort an einen Partnerklub ausgeliehen.

mehr
Rosberg über Unglück
Michael Schumacher befindet sich zur Zeit in einer Reha.

Das Schicksal von Michael Schumacher hat nach Ansicht von WM-Spitzenreiter Nico Rosberg die Formel-1-Begeisterung der Deutschen gedämpft. „Ich denke, dass alle Zuschauer betroffen sind über das, was ihm passiert ist. Und ich denke, das hat dem Rennfahren vielleicht etwas den Reiz genommen“

mehr
Tour de France
Foto: Der Sizilianer Vincenzo Nibali erteilte den wenigen verbliebenen Konkurrenten eine regelrechte Lehrstunde.

Was für eine Show von Nibali! Der Italiener demütigt bei der letzten Bergankunft der 101. Tour de France die Konkurrenz und feiert seinen vierten Etappensieg. Der Gesamterfolg ist ihm damit wohl sicher.

mehr
Ceyhun Gülselam
Ceyhun Gülselam mit 96-Manager Dirk Dufner.

Leon Andreasen und Manuel Schmiedebach haben ernste Konkurrenz bekommen. Hannover 96 hat am Donnerstag nämlich einen weiteren defensiven Mittelfeldspieler verpflichtet: Ceyhun Gülselam.

mehr
Huszti-Ersatz
„Er passt exakt in unser Anforderungsprofil“: Hiroshi Kiyotake wechselt vom 1. FC Nürnberg zu 96.

WM-Teilnehmer Hiroshi Kiyotake erhält einen Vierjahresvertrag bei Hannover 96. Mit 4,3 Millionen Euro Ablöse ist er kein Schnäppchen.

mehr
„Liebenswerter Chaot“
Foto: Michael Kraus vom Bundesligisten Frisch Auf Göppingen droht wegen Verstößen gegen die Anti-Doping-Regeln nun im schlimmsten Fall sogar eine Sperre von zwei Jahren.

Der Handball-Verband hält zu Michael Kraus. Trotz seiner Vorstöße gegen Anti-Doping-Regeln soll er Nationalspieler bleiben. Allerdings könnte den Ex-Hamburger es teuer zu stehen kommen: Schlimmstenfalls drohen zwei Jahre Sperre. Der DHB kann diesen Fall nicht gebrauchen.

mehr
Wer kam, wer ging?
Foto: Kann er Robert Lewandowski ersetzen? Ciro Immobile kam aus Turin nach Dortmund.

Gut fünf Wochen ist das Transferfenster noch geöffnet. Bislang haben die Fußball-Bundesligisten für mehr als 150 Millionen Euro neue Spieler eingekauft. Am meisten haben bisher Bayer Leverkusen und Borussia Dortmund investiert.

mehr
Anzeige
Städtewetter
24°/ 14° bewölkt
Di
21°/24°bewölkt
Mi
21°/24°bewölkt
Wie hat mein Verein gespielt

Von Kreisliga bis Bundesliga: Hier finden Sie alle Fußball-Ergebnisse.

Handball-Nationalspieler Michael Kraus droht Sperre

Der Handball-Verband hält zu Michael Kraus. Trotz seiner Vorstöße gegen Anti-Doping-Regeln soll er Nationalspieler bleiben. Allerdings könnte den Ex-Hamburger es teuer zu stehen kommen: Schlimmstenfalls drohen zwei Jahre Sperre. Der DHB kann diesen Fall nicht gebrauchen.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
23. Juli 2014 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Passender hätte der Tag kaum sein können: Draußen wird schon allein beim Zubinden der Laufschuhe geschwitzt, der geschätzte Kollege ist im Sommerurlaub – und wir haben das Ranking Nummer 19 auf dem Tisch liegen.

mehr
Anzeige