Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Übersicht
Fußball
Paderborn-Präsident Finke rechnet mit Effenberg ab: "Unseren Verein ins Lächerliche gezogen"

Wilfried Finke (64), Präsident des abstiegsbedrohten Fußball-Zweitligisten SC Paderborn, hat schonungslos mit Ex-Trainer Stefan Effenberg (47) abgerechnet. "Als Effenberg die Angelegenheit vor dem Spiel in Karlsruhe mit den Aussagen, er habe immerhin einen Boots-Führerschein und einen guten Stoffwechsel, herunterspielte, hat er unseren Verein ins Lächerliche gezogen und angegriffen.

mehr
Fußball
AS Rom kann gegen Inter wieder mit Rüdiger planen

Der italienische Fußball-Erstligist AS Rom kann am Samstag im Serie-A-Spitzenspiel gegen Inter Mailand wieder mit Nationalspieler Antonio Rüdiger planen. Nach einer zehntägigen Pause wegen einer Oberschenkelverletzung hat der Ex-Stuttgarter das Training aufgenommen.

mehr
Fußball

Der Coach, der Italiens Fußball-Nationaltrainer Antonio Conte nach der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) beerbt, soll nur noch die Hälfte des Gehalts seines Vorgängers erhalten.

mehr
Fußball
Wegen politischer Spannungen: AFC verlegt Champions-League-Spiele

Der asiatische Fußball-Kontinentalverband AFC hat Konsequenzen aus den politischen Spannungen zwischen Saudi-Arabien und dem Iran gezogen. Die Champions-League-Duelle zwischen den Vereinen beider Länder müssen auf neutralem Boden ausgetragen werden.

mehr
Fußball
Norwegen: Nationaltrainer rät Real-Jungspund Ödegaard zu Vereinswechsel

Norwegens Fußball-Nationaltrainer Per-Mathias Högmo hat seinem Schützling Martin Ödegaard von Real Madrid geraten, im Sommer den Verein zu wechseln. Grund ist die geringe Aussicht Ödegaards auf Einsätze beim zehnmaligen beim Europapokal- bzw.

mehr
Fußball
PSG: 1100 Euro für die Gala-Meisterfeier

Bayern München feiert seine Titel mit den Fans auf dem Münchner Marienplatz, Frankreichs Meister Paris St. Germain hat eine andere Variante gewählt. Die Besitzer aus Katar zitierte die Spieler am Dienstagabend in ein mondänes Restaurant in die Innenstadt von Paris.

mehr
Negativrekord der Bundesliga
„Wir sind dieses Risiko bewusst eingegangen“: Tasmania-Torwart Heinz Rohloff holt den Ball beim 0:5 in Mönchengladbach aus dem Netz – es war eines von 108 Gegentoren.

Wer zurzeit über Hannover 96 schimpft, landet automatisch bei Tasmania, dem Sinnbild für einen sang- und klanglosen Abstieg aus der 1. Liga. Was war das eigentlich damals für ein trostloser Haufen, der 108 Gegentore kassierte?

mehr
Pep Guardiola
„Ich weiß, was passiert, wenn wir die Champions League nicht gewinnen. Ich akzeptiere diese Rolle und diesen Druck“: Bayern-Trainer Pep Guardiola.

Das Champions-League-Rückspiel gegen Juventus Turin ist das erste „Finale“ für Trainer Pep Guardiola – verliert er, könnte die Welt beim FC Bayern München über ihm zusammenstürzen.

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wie hat mein Verein gespielt

Von Kreisliga bis Bundesliga: Hier finden Sie alle Fußball-Ergebnisse.

Recken kassieren Niederlage gegen Melsungen

MT Melsungen bleibt der Angstgegner der TSV Hannover-Burgdorf in der Handball-Bundesliga. Die „Recken“ unterlagen am Sonnabendabend in der Swiss-Life-Hall mit 30:31 (18:15) gegen die Hessen trotz einer überragenden Leistung von Kai Häfner, der elf Tore warf.