12°/ 9° bedeckt

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Übersicht
Bundesliga-Übersicht

Die Überflieger vom FSV Mainz 05 haben die vorübergehende Rückkehr an die Spitze verpasst, und auch der FC Bayern ist bei seiner Verfolgungsjagd gestolpert. Die Münchner kamen am Samstag Borussia Mönchengladbach nur zu einem 3:3 (2:1) und stecken weiter im Mittelfeld der Fußball-Bundesliga fest.

mehr
Eisschnelllauf-Olympiasiegerin
Claudia Pechstein

Claudia Pechstein hat in ihrer Autobiografie Selbstmordgedanken offenbart. Aus Verzweiflung über die Anklage des Weltverbandes ISU wegen erhöhter Blutwerte hatte die fünfmalige Eisschnelllauf-Olympiasiegerin im März 2009 daran gedacht, gemeinsam mit ihrem Ehemann Marcus Bucklitsch von einer Autobahn-Brücke zu springen.

mehr
Bundesliga

Ein lachendes und ein weinendes Auge: Er konnte zwar wegen einer Gelb-Rot-Sperre nicht spielen - dennoch hatte Gerald Asamoah in Schalke bei seinem Exverein einen großen Auftritt.

mehr
Rudern
Die Ruderer um Schlagmann Martin Kühner (l.) musste sich mit Rang vier begnügen.

Bei den deutschen Ruderern zeigt die Leistungskurve nach einem Aufwärtstrend im vorigen Jahr wieder nach unten. Die bisher dürftige WM-Bilanz in den olympischen Klassen gibt zu denken. Der Achter soll am Sonntag zumindest für einen versöhnlichen Abschluss sorgen.

mehr
Kellerduell

Auf der Suche nach dem Rhythmus ging Aron Kristjansson in den vergangenen Tagen ungewohnte Wege. Der Trainer der TSV Hannover-Burgdorf spielte mit dem Handball-Bundesligisten ein Testspiel gegen Zweitligist GWD Minden (31:33) unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

mehr
Sonntagsspiel gegen Dortmund
„Alles geben!“ ist Slomkas Devise gegen Dortmund.

Am Sonntag trifft Hannover 96 auf Borussia Dortmund - und 96-Trainer Mirko Slomka will „alles geben“, auch wenn er eingestehen muss, dass die Dortmunder in allen Belangen der Liga dominieren.

mehr
4:7-Niederlage gegen Kaufbeuren
Scott Dobben (rechts) bejubelt seinen Treffer zum 2:0, Indians-Torwart Thomas Ower (am Boden) und Danny Pyka sind wenig begeistert.

Die EC Hannover Indians haben am Freitagabend mit 4:7 (1:3, 1:3, 2:1) gegen den ESV Kaufbeuren verloren - und damit den vorläufigen Tiefpunkt der bisherigen Saison in der 2. Eishockey-Bundesliga erreicht.

mehr
Gegen Iserlohn Roosters

Marco Stichnoth hatte es vor dem 3. Drittel bereits vorausgeahnt. 0:3 lagen die Hannover Scorpions da bereits bei den Iserlohn Roosters zurück, doch der Geschäftsführer der Scorpions glaubte noch immer fest an einen Sieg. „So ein Spiel kann man ganz schnell drehen“, sagte Stichnoth.

mehr
Anzeige
Städtewetter
24°/ 14° bewölkt
Di
21°/24°bewölkt
Mi
21°/24°bewölkt
Wie hat mein Verein gespielt

Von Kreisliga bis Bundesliga: Hier finden Sie alle Fußball-Ergebnisse.

DHB-Pokal: Hannover-Burgdorf gegen Hamburg

Der Angstgegner ist besiegt: Die TSV Hannover-Burgdorf hat mit einem Sieg über die Hamburger Handballer des HSV die nächste Runde im DHB-Pokal erreicht.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Oktober 2014 - Norbert Fettback in Allgemein

An Tagen wie diesen, da es unaufhörlich schüttet und sich die Thermometerskala  merklich in den Keller rauscht, da wünscht man sich in Hannover diesen Sonntag zurück: einen blauen Himmel ohne ein einziges Wölkchen, dazu Werte um die 30 Grad Celsius.

mehr
Anzeige