Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Djokovic besiegt Nadal im Finale von Wimbledon

Tennis Djokovic besiegt Nadal im Finale von Wimbledon

Novak Djokovic hat erstmals das Grand-Slam-Turnier von Wimbledon gewonnen und damit seinen Sprung auf den Tennisthron gekrönt. Der 24-Jährige siegte am Sonntag im hochklassigen Finale der beiden derzeit weltbesten Tennisspieler gegen Rafael Nadal 6:4, 6:1, 1:6, 6:3.

Voriger Artikel
Deutsches Trio verpasst Gelb bei Tour de France
Nächster Artikel
Sprinter Tyler Farrar gewinnt 3. Etappe

Novak Djokovic.

Quelle: dpa

London. Für Djokovic stehen in diesem Jahr nun 48:1 Erfolge zu Buche. Der Serbe trat an der Church Road die Nachfolge des Spaniers Nadal an, der bei dem Rasenturnier zum ersten Mal seit seiner Endspiel-Niederlage 2007 verlor. Am Montag löst Djokovic den Spanier als Nummer 1 der Weltrangliste ab.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wie hat mein Verein gespielt

Von Kreisliga bis Bundesliga: Hier finden Sie alle Fußball-Ergebnisse.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die "Recken" gegen THW Kiel

Die "Recken" schlagen im DHB-Achtelfinale THW-Kiel mit 24:22.