Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Dopingverdacht: Ermittlungen gegen WM-Athleten

WM 2005 und 2007 Dopingverdacht: Ermittlungen gegen WM-Athleten

Der Leichtathletik-Weltverband hat wegen auffälliger Werte bei Doping-Nachtests von den Weltmeisterschaften 2005 und 2007 Ermittlungen gegen 28 Athleten eingeleitet. Welche Sportler betroffen sind, ließ die IAAF in ihrer Mitteilung am Dienstag offen.

Voriger Artikel
Handballvergnügen auf Sand
Nächster Artikel
"Haben noch jede Menge Arbeit vor uns"
Quelle: dpa (Symbolfoto)

Monte Carlo. Weitere Einzelheiten sind bislang nicht bekannt.

dpa    

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wie hat mein Verein gespielt

Von Kreisliga bis Bundesliga: Hier finden Sie alle Fußball-Ergebnisse.

Recken kassieren Niederlage gegen Melsungen

MT Melsungen bleibt der Angstgegner der TSV Hannover-Burgdorf in der Handball-Bundesliga. Die „Recken“ unterlagen am Sonnabendabend in der Swiss-Life-Hall mit 30:31 (18:15) gegen die Hessen trotz einer überragenden Leistung von Kai Häfner, der elf Tore warf.