Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Mark Webber holt Pole Position in Silverstone

Formel 1 Mark Webber holt Pole Position in Silverstone

Vorjahressieger Mark Webber hat sich im Red Bull die Pole Position für den Großen Preis von Großbritannien am Sonntag gesichert. Der australische Formel-1-Pilot verwies seinen Teamkollegen und Weltmeister Sebastian Vettel in der Qualifikation am Samstag auf Rang zwei.

Voriger Artikel
Vettel Trainingsschnellster, Schumacher Elfter
Nächster Artikel
Rui Costa gewinnt 8. Etappe

Mark Webber hat sich die Pole Position in Silverstone geholt.

Quelle: dpa

Silverstone. Webber startet in dieser Saison zum zweiten Mal nach Barcelona von der Pole aus. Ferrari-Pilot Fernando Alonso geht als Dritter ins Rennen. McLaren-Pilot Lewis Hamilton wurde nur Zehnter, seine Teamkollege Jenson Button immerhin Fünfter. Adrian Sutil (Force India) muss als Elfter, Rekordweltmeister Michael Schumacher (Mercedes) gar nur als 13. ins Rennen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Großer Preis von Großbritannien
Foto: Sebastian Vettel im Red Bull

Vettel fährt wieder allen davon: Der Formel-1-Weltmeister ist beim abschließenden Training beim Großen Preis von Großbritannien der schnellste gewesen. Die zweitbeste Zeit fuhr Fernando Alonso.

mehr
Mehr aus Sport
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wie hat mein Verein gespielt

Von Kreisliga bis Bundesliga: Hier finden Sie alle Fußball-Ergebnisse.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.