Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Nadal nach Sieg gegen Murray im Finale der French Open

Tennis Nadal nach Sieg gegen Murray im Finale der French Open

Geburtstagskind Rafael Nadal hat bei den French Open zum sechsten Mal in seiner Karriere das Finale erreicht. Der Weltranglistenerste, der am Freitag 25 Jahre alt wurde, bezwang im Halbfinale von Paris den Briten Andy Murray mit 6:4, 7:5, 6:4.

Voriger Artikel
Nowitzki dreht Partie und führt Dallas zum Sieg
Nächster Artikel
Djokovic macht nach Niederlage erst mal Pause

Foto: Rafael Nadal hat bei den French Open das Finale erreicht.

Quelle: dpa

In einer hochklassigen Partie musste der spanische Tennisprofi sein ganzes Können aufbieten, um Murray in Schach zu halten. Nadal steht damit zum zwölften Mal im Finale eines Grand-Slam-Turniers und greift am Sonntag nach seinem sechsten Paris-Titel. Damit würde er mit dem Schweden Björn Borg gleichziehen. Im zweiten Halbfinale standen sich im Anschluss Seriensieger Novak Djokovic und Roger Federer gegenüber.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
French Open
Foto: Novak Djokovic und Roger Federer.

Nun ist es passiert: Die Siegesserie von Novak Djokovic ist gerissen. Gegen einen Roger Federer in Gala-Form war selbst der Super-Serbe machtlos. Der 24-Jährige wird jetzt erst einmal eine Pause einlegen. Um den Titel von Paris kämpfen Federer und Rafael Nadal.

mehr
Mehr aus Sport
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wie hat mein Verein gespielt

Von Kreisliga bis Bundesliga: Hier finden Sie alle Fußball-Ergebnisse.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die "Recken" gegen THW Kiel

Die "Recken" schlagen im DHB-Achtelfinale THW-Kiel mit 24:22.