Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Rafael Nadal gewinnt zum sechsten Mal French Open

Tennis Rafael Nadal gewinnt zum sechsten Mal French Open

Der Spanier Rafael Nadal hat zum sechsten Mal die French Open gewonnen. Der Tennis-Weltranglisten-Erste siegte am Sonntag im Finale von Paris gegen den Schweizer Roger Federer mit 7:5, 7:6 (7:3), 5:7, 6:1 und zog so mit Björn Borg gleich.

Voriger Artikel
Nowitzki lässt sich vom Hype nicht ablenken
Nächster Artikel
Triathleten in Hannover-Limmer müssen 33 Grad trotzen

Rafael Nadal hat zum sechsten Mal die French Open gewonnen.

Quelle: dpa

Der Schwede hatte 1974, 1975 und von 1978 bis 1981 ebenfalls sechsmal beim größten Sandplatz-Turnier der Welt triumphiert. Durch den Sieg nach gut dreieinhalb Stunden behauptete Nadal seine Position als Branchenprimus vor dem Serben Novak Djokovic, der im Halbfinale gegen Federer erstmals nach zuvor 41 Siegen in diesem Jahr wieder verloren hatte. Federer verpasste dagegen seinen 17. Grand-Slam-Titel.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wie hat mein Verein gespielt

Von Kreisliga bis Bundesliga: Hier finden Sie alle Fußball-Ergebnisse.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Eishockey: Scorpions unterliegen gegen Herne

Die Hannover Scorpions haben ihre Tabellenführung in der Oberliga nach einem 2:3 gegen den Herner EV abgegeben.