Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Rui Costa gewinnt 8. Etappe

Tour de France Rui Costa gewinnt 8. Etappe

Der Norweger Thor Hushovd bleibt auch nach der 8. Etappe der Tour de France Träger des Gelben Trikots. Den Sieg am Samstag auf dem 189 Kilometer langen Abschnitt von Aigurande nach Super-Besse holte sich der Portugiese Rui Alberto Faria da Costa vom Team Movistar vor dem Belgier Philippe Gilbert.

Voriger Artikel
Mark Webber holt Pole Position in Silverstone
Nächster Artikel
Südkoreas Parteien wollen Olympia-Team mit Nordkorea

Der Norweger Thor Hushovd bleibt auch nach der 8. Etappe der Tour de France Träger des Gelben Trikots.

Quelle: dpa

Super-Besse. Nach dem 1,5 Kilometer langen Schlussanstieg bis auf 1275 Meter Höhe im Zentralmassiv landete der Australier Cadel Evans auf Rang drei. Andreas Klöden (RadioShack) fuhr als bester Deutscher auf Rang 13. Hushovd führt das Gesamtklassement mit einer Sekunde vor Evans an.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Tour de France
Ausnahmesprinter Mark Cavendish hat bei der Tour de France zurückgeschlagen.

Der Brite Mark Cavendish hat bei der diesjährigen Tour de France seinen dritten Tagessieg gefeiert. Einen Tag nach seiner Sprint-Niederlage gegen den Rostocker André Greipel schlug der Radprofi vom Team HTC-Highroad zurück und entschied am Mittwoch den elften Streckenabschnitt vor Greipel und dem Amerikaner Tyler Farrar für sich.

mehr
Mehr aus Sport
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wie hat mein Verein gespielt

Von Kreisliga bis Bundesliga: Hier finden Sie alle Fußball-Ergebnisse.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die "Recken" gegen THW Kiel

Die "Recken" schlagen im DHB-Achtelfinale THW-Kiel mit 24:22.