Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Ohne Dustin Brown im Doppel

Tennis Davis Cup Ohne Dustin Brown im Doppel

Dustin Brown muss weiter auf seinen Davis-Cup-Einsatz in der Tui-Arena warten. Kapitän Michael Kohlmann nominierte auf deutscher Seite Philipp Kohlschreiber und Philipp Petzschner für das Doppel gegen Tschechien am Sonnabendmittag (Beginn um 13 Uhr), das teilte die Pressestelle des Deutschen Tennisbundes mit.

Voriger Artikel
Vorentscheidendes Doppel beim Davis-Cup
Nächster Artikel
Deutschland verliert das Doppel gegen Tschechien

Spielt Sonnabend nicht: Dustin Brown.

Quelle: dpa

Hannover. Brown, der in Winsen/Aller wohnt, hat nur noch eine vage Chance auf eine Einzelnominierung für den Schlusstag, falls Kohlschreiber oder Alexander Zverev nicht zur Verfügung stehen sollten. Gegner von Petzscher/Kohlschreiber ist das Weltklasse-Paar Radek Stepanek/Tomas Berdych, das die klare Favoritenrolle trägt. Eine Entscheidung über den Sieger der Erstrundenpartie, die 1:1 nach dem ersten Tag steht, fällt erst am Sonntag.

cas

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Davis Cup in Hannover
Foto: Das deutsche Doppel war nicht erfolgreich. Am Sonntag wollen die Tennis-Herren gegen Tschechien aber noch aufholen.

Die Auswahl des Deutschen Tennis Bundes hofft trotz des Rückstandes gegen Tschechien noch auf das Viertelfinale. Dafür müsste zunächst Philipp Kohlschreiber gegen Tomas Berdych eine Überraschung schaffen und anschließend der Debütant einen Premieren-Sieg feiern.

mehr
Mehr aus Sport
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wie hat mein Verein gespielt

Von Kreisliga bis Bundesliga: Hier finden Sie alle Fußball-Ergebnisse.

Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.