Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt VW ruft 420.000 Autos in den USA zurück
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Welt VW ruft 420.000 Autos in den USA zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:16 14.08.2015
Ob auch Autos in Deutschland und anderen Märkten von dem Problem betroffen sind, konnte der Sprecher zunächst nicht sagen. Quelle: dpa
Anzeige
Wolfsburg

Unter anderem müssten Wagen aus den Modellreihen Golf, Passat, Jetta und Tiguan, die in den Jahren 2010 bis 2014 gebaut wurden, zurück in die Werkstätten. Im vergangenen Jahr verkaufte Volkswagen in den USA knapp 367 000 Autos.

Ob auch Autos in Deutschland und anderen Märkten von dem Problem betroffen sind, konnte der Sprecher zunächst nicht sagen. Bislang beziehe sich der Rückruf aber nur auf die USA. Die Probleme stünden auch nicht in Zusammenhang mit defekten Airbags des Zulieferers Takata, die in der Vergangenheit bei zahlreichen Herstellern zu Rückrufen geführt hatten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einem Dämpfer zum Jahresauftakt kommt die deutsche Wirtschaft wieder etwas besser in Fahrt. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg im zweiten Quartal 2015 im Vergleich zum Vorquartal um 0,4 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden mitteilte.

14.08.2015

Die Deutsche Telekom verkauft Deutschlands meistbesuchtes Webportal T-Online an den Werbevermarkter Ströer. Für die Übernahme lässt Ströer die Telekom bei sich einsteigen. Der Deal wird auf 300 Millionen Euro taxiert.

16.08.2015

Zwar sinken Spritverbrauch und Abgaswerte bei Neuwagen weiter, es geht aber nur im Schneckentempo voran. Das kritisiert der Verkehrsclub (VCD). Nach Meinung vom VCD könnten die Autobauer größere Fortschritte in der Umwelttechnik erzielen, wenn sie sich weniger auf ihr Premiumsegment konzentrieren würden.

12.08.2015
Anzeige