Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Apple tauscht Batterien beim iPhone 5 aus
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Welt Apple tauscht Batterien beim iPhone 5 aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:08 25.08.2014
Läd schnell auf und ist schnell wieder leer: Viele Akkus beim Apple iPhone 5 "leiden" an kurzer Laufzeit. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Wer an seinem iPhone 5 Probleme mit der Batterielaufzeit hat, kann auf einer von Apple eingerichteten Webseite überprüfen, ob sein Gerät von dem Defekt betroffen ist und ab dem 29. August kostenlos einen neuen Akku erhalten kann. Der Austausch ist in allen Apple Stores und bei autorisierten Händlern möglich.

Ist Ihr iPhone betroffen?

Auf dieser Webseite des Herstellers Apple können Sie prüfen, ob auch Ihr Gerät betroffen ist. Geben Sie dazu die Seriennummer des Geräts ein, die Sie in den Einstellungen unter "Allgemein" und dann "Info" finden.

Apple empfiehlt, vor dem Austausch die persönlichen Daten zu sichern. Dafür eignet sich am besten ein verschlüsseltes Backup über iTunes, damit auch Zugangsdaten und Passwörter gespeichert werden und sie nicht nach Wiederherstellung des Gerätes mühsam eingegeben werden müssen.

Außerdem muss die Standortüberwachung mittels der "Mein iPhone suchen"-App deaktiviert werden. Das funktioniert über das "Einstellungen"-Menü im Unterpunkt "iCloud". Anschließend sollen Kunden alle persönlichen Daten vom Gerät löschen. Das geht über die "Zurücksetzen"-Funktion im "Einstellungen"-Menü. Hier muss der Unterpunkt "Inhalte und Einstellungen löschen" ausgewählt werden. Für Apple ist es nicht die erste Austauschaktion in Verbindung mit dem iPhone 5. Im Mai wurden bereits zahlreiche Standby-Schalter ersetzt, die nicht mehr zuverlässig funktionierten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema
Netzwelt Entwicklerkonferenz WWDC - Wann kommt das iPhone 6?

Die Spekulationen um neue Apple-Geräte häufen sich: Kommt ein größeres iPhone 6? Oder die iWatch-Computeruhr? Apple-Chef Tim Cook stellt bei der Entwicklerkonferenz WWDC die neuesten Produkte vor.

02.06.2014

Apple und Googles Noch-Tochter Motorola haben ihre Patentklagen beigelegt. Damit ist ein Konfliktherd im weltweiten Streit um das Google-Betriebssystem Android gelöscht. Doch der größere Kampf zwischen Apple und Smartphone-Marktführer Samsung geht weiter.

17.05.2014

Das schönste Smartphone mit den tollsten Funktionen nützt nichts, wenn der Akku leer ist. Mit den richtigen Einstellungen, etwa fürs Display und die Ortungsdienste, können iPhone-Besitzer ihrem Handy jede Menge zusätzliche Lebensdauer abringen.

15.01.2014

Inmitten der Sommerferien-Zeit eskaliert der Tarifkonflikt bei der Lufthansa erneut. Die Piloten wollen wieder die Arbeit niederlegen. Folgen für Passagiere lassen sich noch nicht abschätzen. Am Flughafen Hannover gibt man sich jedoch gelassen.

25.08.2014
Deutschland / Welt Sanierung des Fahrradherstellers Mifa - Zurück auf den Sattel?

Kann sich der Fahrradhersteller Mifa mit einem neuen Großeigentümer aus den roten Zahlen strampeln? Die Gläubiger wollen mit einem massiven Verzicht zumindest den Weg ebnen.

23.08.2014
Deutschland / Welt Legalisierung in den USA - Milliardenmarkt Marihuana

In den vergangenen Jahren ist Cannabis in den USA zunehmend salonfähig geworden. Die Legalisierung der Droge ist dort auf dem Vormarsch – und lässt einen Milliardenmarkt mit hohem Wachstumspotenzial entstehen.

23.08.2014
Anzeige